Veröffentlicht inSalzgitter

Hund in Salzgitter kommt ins Tierheim – traurig, was dann ans Licht kommt

Hund in Salzgitter kommt ins Tierheim – traurig, was dann ans Licht kommt

Fünf Gefahrenquellen im Haushalt für Haustiere

Keine gekippten Fenster oder Schokolade im Haus: Wer sicher gehen will, dass die Haustiere sicher Zuhause leben, sollte diese Gefahrenquellen beachten.

Salzgitter. 

Es ist eine Leidens-Geschichte, die wirklich unter die Haut geht. Ein Hund wird herrenlos in Salzgitter gefunden.

Als die traurige Wahrheit über das bisherige Leben der Fellnase ans Licht kommt, steht für die Tierschützer aus Salzgitter fest: Dieser Hund braucht einen kompletten Neustart.

Kleines Weihnachtswunder für Hund in Salzgitter

Deswegen hat das Tierheim Salzgitter seit dem ersten Weihnachtsfeiertag einen neuen Hunde-Bewohner: Die neunjährige Schäferhündin-Mix Stella!

———————–

Das ist der Tierschutzverein Salzgitter:

  • Gründung: 1952 in Salzgitter
  • 1956 erstes Tierheim in Salzgitter-Lebenstedt
  • 2011 Umzug nach Salzgitter-Bad
  • Hunde, Katzen und Kleintiere finden vom Tierheim Salzgitter aus ein neues liebevolles Zuhause

———————–

Denn ihr Leben war bisher wirklich kein Zuckerschlecken. Die Tierschützer fanden heraus, dass sie immer wieder bei unterschiedlichsten Familien gelebt hat, bevor sie an Weihnachten 2021 herrenlos aufgefunden wurde.

Zwar konnten ihre alten Besitzer ausfindig gemacht werden – doch schnell war klar: Hier kann sie nicht bleiben. Das Veterinäramt stellte eine schlechte Haltung fest, weswegen Stella ins Tierheim kam.

Schock-Diagnose beim Hund in Salzgitter

Als die Tierschützer routinemäßige Untersuchungen bei dem Fundtier durchführten, stellte sich schnell heraus: Die Fellnase hat enorme Schmerzen! Unter anderem war ihr Trommelfell durchlöchert. Dadurch eignete sich die Hündin eine ausgeprägte Schiefkopfhaltung an.

+++ Salzgitter: Bagger rücken an – hier endet eine Ära +++

Die Löcher im Trommelfell können zwar mit Medikamenten wieder geschlossen werden, den Kopf wird Stella aber wohl für immer schräg halten.

Als wenn das nicht schon schlimm genug wäre, stießen die Tierärzte bei Stellas Kastration auf zwei kleine Tumore. „Beide konnten entfernt werden, wobei einer von ihnen bösartig war“, so das Tierheim.

Salzgitter: Hund hofft auf neues Zuhause

Stella hat sich gut von ihnen Eingriffen erholt und ist bereit, endlich in ihr wohlverdientes Für-Immer-Zuhause einzuziehen. Doch die Suche danach stellt sich als eine große Herausforderung raus.

„Stella ist eine hibbelige und unruhige Vertreterin ihrer Art, dass Hunde-ABC hat sie nie richtig erlernen dürfen“, wird sie vom Tierheim beschrieben. „Deshalb weist sie noch einige Schwachstellen auf, die sich mit konsequenter Arbeit optimieren lassen.“

———————–

Das könnte dich auch interessieren:

———————–

Die Hunde-Dame tut aber alles dafür, um den Menschen zu gefallen – und genießt dabei jede Aufmerksamkeit. Außerdem wäre ein Zuhause schön, in dem sie als Einzel-Prinzessin leben darf, da sie wenig sozialisiert ist.

Das Tierheim Salzgitter freut sich auf ernstgemeinte Anfragen von Tierfreunden, die Stella noch schöne Hunde-Jahre schenken können. Du erreichst sie unter der Rufnummer: 05341/47886 (mbe).