Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig: Jetzt ist es offiziell! Löwen verkünden Hammer

Die traditionsreiche Geschichte von Eintracht Braunschweig

Die traditionsreiche Geschichte von Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig gehört zu einem der traditionsreichsten Sportvereine Deutschlands. Gegründet wurde der Braunschweiger Turn- und Sportverein Eintracht e.V. am 15. Dezember 1895 in einer Wohnung in der Leonhardstraße.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Nächster Neuzugang für Eintracht Braunschweig!

In den vergangenen Wochen wurde viel darüber spekuliert, jetzt hat es Eintracht Braunschweig verkündet.

Eintracht Braunschweig: Offiziell! Neuer Keeper für die Löwen

Neuzugang Nummer vier für die Löwen! Nach Anton Donkor (Waldhof Mannheim), Saulo Decarli (VfL Bochum) und Luc Ihorst, der nach seiner beendeten Leihe zurückkehrt, verpflichtet Eintracht Braunschweig jetzt auch Ron-Thorben Hoffmann.

Der Torhüter kommt von der Reservemannschaft des FC Bayern München und unterzeichnet in der Löwenstadt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024. Mit der U23 der Bayern konnte er in der Spielzeit 2019/2020 die Drittligameisterschaft feiern, Hoffmann absolvierte dabei 36 Pflichtspiele.

Zuletzt sammelte der Schlussmann Auslandserfahrung, mit dem AFC Sunderland konnte er den Aufstieg in die zweitklassige Championship feiern. Auf der Insel hütete er in insgesamt 23 Liga-Partien das Tor.

Eintracht Braunschweig: Hoffmann freut sich

Peter Vollmann, Geschäftsführer Sport bei Eintracht Braunschweig, zum Hoffmann-Transfer: „Mit Thorben konnten wir einen ehrgeizigen und top ausgebildeten Schlussmann verpflichten, mit der wir die gewünschte Konkurrenzsituation auf der Torwart-Position sichergestellt haben. Mit unserer Torhüter-Konstellation sehen wir uns für die kommende Spielzeit sehr gut aufgestellt.“

Auch der Neuzugang freut sich über seine neue Aufgabe beim Aufsteiger. „Es ist schön, in Braunschweig bei der Eintracht zu sein und endlich loslegen zu können“, so Ron-Thorben Hoffmann bei seiner Vertragsunterzeichnung.

Und der Keeper weiter: „Ich möchte dabei helfen, dass wir unsere Ziele und unsere Vorhaben gemeinsam erreichen", so Ron-Thorben Hoffmann bei der Vertragsunterzeichnung.“

---------------------------------

Mehr News zu Eintracht Braunschweig:

---------------------------------

Damit wird Hoffmann mit der bisherigen Nummer eins bei den Braunschweigern Jasmin Fejzic um die Torhüterposition kämpfen. Wer wohl am ersten Spieltag im Kasten stehen wird? (oa)