Wolfenbüttel 

Louisa Dellert: Schock-Fotos! Dahinter steckt traurige Geschichte – „zu viel und zu hässlich“

Louisa Dellert: Ein Instagram-Post zeigt schockierende Fotos. (Archivbild)
Louisa Dellert: Ein Instagram-Post zeigt schockierende Fotos. (Archivbild)
Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopress

Wolfenbüttel. Sich in den sozialen Medien nicht mit anderen zu vergleiche, ist gar nicht so einfach. Immer wieder ist man mit vermeintlich perfekten Körpern, Gesichtern oder ganzen Leben konfrontiert. Auch Louisa Dellert hat sich dem Beauty-Wahn der Medien nicht entziehen können, wie sie jetzt auf Instagram teilte.

Denn: Seit rund acht Jahren ist die Klimaaktivistin Louisa Dellert auf der Plattform aktiv. Aus den Anfängen ihrer Zeit hat die 32-Jährige nun schockierende Fotos geteilt.

Louisa Dellert: Herz-OP hilft ihr aus dem Wahn

Die 32-jährige Influencerin steckte tief im Beauty-Wahn: Mit Instagram habe sie eigentlich angefangen, weil sie sich „zu viel und zu hässlich“ fühlte, erklärt Louisa in ihrem Instagram-Post. Ein fehlendes Selbstbewusstsein und der Vergleich mit Fitnessmodels oder Waschbrettbäuchen erweckte die Motivation zum intensiven Training. Zwar fing sie an zu trainieren, aber gleichzeitig hörte sie auch auf zu essen. Eine fatale Kombination: „Das Ergebnis seht ihr auf dem linken Bild,“ kommentiert Louisa ihren Post.

--------------------------

Mehr Promi-News:

Braunschweigerin bei „Bachelor in Paradise“: Denise im Gefühlschaos –„War das jetzt so schlau?“

Braunschweig: Konzert von Andrea Berg fällt aus – SO geht es für Fans nun weiter

Frühstücksfernsehen: Vanessa Blumhagen zeigt neues Outfit – „Hoffentlich bekommst du nicht wieder Hater-Kommentare“

--------------------------

Die Essstörtung führte nicht nur zu heftigem Untergewicht: Die 32-Jährige bekam ebenfalls Herzprobleme – und musste sich einer Herz-OP unterziehen! Der Weckruf für Louisa und das Ende ihres Beauty-Wahns. In ihrem Podcast „LOU“ hat sie jetzt über diese schlimme Zeit gesprochen.

Post von Louisa Dellert berührt Fans

Und auch heute noch hat die gebürtige Wolfenbüttlerin mit den gesellschaftlichen Schönheitsidealen zu kämpfen: „So oft fühle ich mich auch noch im Jahr 2021 unter Druck gesetzt. Benutze ich Botox? Mache ich eine Brust-OP“, schreibt die 32-Jährige weiter.

--------------------------

Das ist Louisa Dellert:

  • geboren 1989 in Wolfenbüttel, aufgewachsen in Hornburg
  • lebt mittlerweile in Berlin
  • startete 2013 als Fitnessinfluencerin bei Instagram durch
  • Jahre später hat sie einen anderen Weg eingeschlagen, ihre Themen jetzt: Umwelt und Politik
  • hat rund 480.000 Follower auf Instagram
  • --------------------------

+++ Braunschweig: Ansturm auf Weihnachtsgeschäft? Dieses Konzept soll Kunden in die Stadt locken +++

Die Fans von Louisa sind von dem Post richtig ergriffen und schenken ihrem Idol tröstende Worte. Hier sind einige Kommentare unter dem Post:

  • „Du bist toll, so wie du bist! Mit Ecken, Kanten und Kurven. Verliere nie dein Lächeln!“
  • „Du bist wundervoll! Vielen Dank, dass du deine Geschichte teilst. Du bist ein großes Vorbild!“
  • „Du bist wunderschön, innen und außen. Sei lieb zu dir!“

Louisa Dellert schließt ihren Post mit einer wichtigen Botschaft an sich und ihre Fans ab. So schreibt sie: Kein Mensch kann mein Lächeln im Gesicht und in meinem Herzchen ersetzen und das ist einmalig.“ (jko)