Veröffentlicht inWolfenbüttel

Aral im Kreis Wolfenbüttel: Autofahrer scheitert doppelt – skurrile Aktion in der Nacht

Aral Wolfenbüttel
(Symbolbild) Foto: IMAGO / Ina Peek

Flöthe. 

Ein 66-jähriger SUV-Fahrer hatte bei der Aral in Flöthe (Kreis Wolfenbüttel) versucht sein Auto zu tanken. Soweit, so gut. Doch ein wichtiges Detail übersah der Mann dabei: Die Tankstelle hatte schon geschlossen.

Als er bemerkte, dass die Aral-Tankstelle im Kreis Wolfenbüttel schon dicht war, fuhr er weiter. Dann hörte er ein Geräusch, das nicht Gutes verheißen sollte…

Aral im Kreis Wolfenbüttel: Zapfpistole steckte noch im Tank

Die Polizei Wolfenbüttel schreibt, dass der 66-Jährige seinen BMW X6 am Samstag, kurz vor Mitternacht, an der Aral-Tankstelle in Flöthe auftanken wollte. Der Goslarer schloss seinen Luxus-Schlitten an der Zapfsäule an, doch es floss kein Sprit aus der Leitung. Erst dann bemerkte er offenbar, dass die Tankstelle schon längst geschlossen war.

————————————-

Das ist Aral:

  • Hauptsitz: Bochum
  • Gründung: 1898
  • Mitarbeiterzahl: rund 6.000
  • Tochtergesellschaften: Aral Luxembourg SA, Aral Lubricants Gmbh & Co. Kg
  • Dachorganisation: BP

————————————-

Der 66-Jährige stieg wieder in sein Auto ein und fuhr los – dabei hörte er ein seltsames Geräusch. Er hielt wieder an, um nachzusehen, was es mit diesem Geräusch auf sich haben könnte. Der SUV-Fahrer hatte doch tatsächlich vergessen, die Zapfpistole wieder aus dem Einfüllstutzen seines Autos zu nehmen!

SUV-Fahrer aus Kreis Wolfenbüttel muss für Schaden bei Aral blechen

Nach dieser Aktion hatte der SUV-Fahrer aus Goslar nicht nur einen leeren Tank, sondern muss sich jetzt auch noch für den Schaden verantworten, den er an der Zapfsäule an der Aral-Tankstelle im Kreis Wolfenbüttel verursacht hat… (lb)

————————————-

Mehr Themen aus Wolfenbüttel:

————————————-

Mehr Themen: In Wolfenbüttel war ein Hund zwischen einem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr musste zu einem Trick greifen, um die Fellnase befreien zu können (Hier mehr lesen). Und… Ist dir das auch schon aufgefallen? Die Aral an der Langen Straße in Wolfenbüttel zeigt seit längerer Zeit keine Preise mehr an der Tafel an. (Weiterlesen…)

Hast du vielleicht auch schon diese mysteriöse Entdeckung auf dem Edeka-Parkplatz in Wolfenbüttel gemacht? DAS kann sich nämlich keiner erklären (Hier mehr lesen).