VW 

VW: Jetzt kommt der neue Caddy – eine Sache hat er seinen Vorgängern voraus

Vw bringt einen neuen Caddy an den Start. Und der hat eine Besonderheit.
Vw bringt einen neuen Caddy an den Start. Und der hat eine Besonderheit.
Foto: Volkswagen Nutzfahrzeuge

Ein neuer VW Caddy steht in den Startlöchern! Und der kommt mit einer Besonderheit um die Ecke.

Der neue Alleskönner fürs Gelände wird seit dieser Woche im VW-Werk im polnischen Standort in Poznan produziert. Das Besondere: der neue Caddy kommt in allradgetriebenen Varianten daher.

VW bringt allradgetriebenen Caddy an den Start

In Kürze soll der VW Caddy in Deutschland als 4Motion zu bestellen sein und auch bei Händlern Probe gefahren werden können.

+++ VW startet Corona-Impfungen! HIER bekommen Mitarbeiter bereits den Pieks +++

Verschiedene Varianten erhältlich

Den Caddy gibt es dann in verschiedenen Auswahlmöglichkeiten: kurz oder Maxi mit langem Radstand, als Cargo, Camper-Variante oder Familien-Van.

---------------------------

Mehr Themen:

VW: Bericht: Dieses Dokument sorgt für Verwirrung – kriegt das Unternehmen einen neuen Namen in den USA?

VW lässt Bombe platzen! Neues SUV steht in den Startlöchern – jetzt gibt es erste Bilder

VW-Chef Diess ist alarmiert! Dieses Problem „belastet die Produktion“

---------------------------

Caddy ist ein Alleskönner abseits der asphaltierten Wege

Vor allem die, die gerne mal abseits der asphaltierten Wege, mit der Familie ins Grüne oder beim Arbeitseinsatz auf Baustellen fahren, dürften den Caddy zu schätzen wissen. Das permanente Allradantrieb 4Motion passt die Kraftübertragung auf die Räder automatisch der jeweiligen Fahrsituation an.

Es ist bereits die fünfte Generation des über drei Millionen Mal gebauten VW-Bestsellers. Je nach Modellvariante stehen nun alle Dieselmotorisierungen und auch die Benziner zur Verfügung.

+++ VW: Osterloh mit Kampfansage an Tesla – „Gibt‘s bei uns schon längst“ +++

VW spricht von „Smartphone auf Rädern“

Der Caddy basiert auf dem sogenannten Modularen Querbaukasten aus dem aktuellen Golf. Zahlreiche Technologien aus dem Golf finden sich auch im Caddy wieder. VW spricht in seiner Mitteilung sogar von einem „Smartphone auf Rädern“.

Doch nicht nur der neue Caddy steht in den Startlöchern. VW hat auch ein Modell-Comeback angekündigt. Alles dazu erfährst du hier >>>. (ms)