Veröffentlicht inWolfsburg

Wolfsburg: Pornostar schreibt dem VfL – wird Mia Julia jetzt Wölfe-Fan?

Wolfsburg: Pornostar schreibt dem VfL – wird Mia Julia jetzt Wölfe-Fan?

mia julia vfl wolfsburg mallorca party ballermann kabine bild bielefeld
Die Ballermann-Hits von Mia Julia laufen beim VfL Wolfsburg in der Kabine. Das scheint ihr zu gefallen. (Archivbild) Foto: imago images/Future Image

Wolfsburg. 

Der VfL Wolfsburg darf sich über den Gruß eines Pornostars freuen.

Hintergrund ist die Musik, die beim VfL Wolfsburg in der Kabine läuft.

Wolfsburg: VfL hört nach Sieg Schlager von Mia Julia

Tatsächlich hören die Wölfe auch gern mal Schlager. Zuletzt war das offenbar nach dem Sieg in Bielefeld der Fall – einem „Bild“-Bericht zufolge lief bei der Ballermann-Kabinenparty unter anderem „Mallorca (Da bin ich daheim)“ von Mia Julia.

Und genau diese Mia Julia ist nicht nur Schlagersängerin, sondern hat sich auch mit Pornos einen Namen gemacht. Wird der Pornostar jetzt etwa VfL Wolfsburg-Fan?

„Danke und liebe Grüße nach Wolfsburg“

Klar ist: Die Münchnerin freute sich über die Tatsache, dass ihr Lied in der spontanen Kleinraum-Disco lief. „Danke und liebe Grüße nach Wolfsburg“, schrieb sie bei Facebook.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Und das wiederum kommt bei den meisten ihrer Fans und den Wolfsburgern gut an. „Wir haben halt Geschmack“, schreibt ein User. „Vielleicht gibt’s bald eine neue Verpflichtung bei unseren Wölfen“, kommentiert ein anderer. „Ihr seid beide top. Auf der einen Seite meine Lieblings-Ballermann-Sängerin – auf der anderen Seite mein Verein.“

————-

Mehr zu Mia Julia:

————-

Beim VfL Wolfsburg läuft’s derzeit richtig gut. Die Wölfe schielen auf die Champions League. Wenn das klappen sollte, hat Coach Oliver Glasner bei „Bild“ eine fette Ballermann-Party in Wolfsburg in Aussicht gestellt. Dann läuft bestimmt auch wieder Mia Julia… (red)