Wolfsburg 

Wolfsburg: Frauen sitzen auf Balkon – dann müssen sie Schockierendes beobachten

Eine Frau aus Wolfsburg musste Schockierendes von ihrem Balkon aus beobachten! (Symbolbild)
Eine Frau aus Wolfsburg musste Schockierendes von ihrem Balkon aus beobachten! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Westend61

Hohenstein. Schockierender Moment in Hohenstein in Wolfsburg!

Zwei Frauen saßen am Dienstagnachmittag gemeinsam auf dem Balkon ihrer Wohnung. Doch dann mussten sie unfreiwillig widerliche Szenen mit ansehen.

Wolfsburg: Widerliche Szenen in Hohenstein!

Offenbar soll ein Mann die beiden Frauen gegen 16.40 Uhr unvermittelt und in „öbszoner Weise“ angesprochen haben. Die Frauen wollten das nicht auf sich sitzen lassen und forderten den Mann auf, sie in Ruhe zu lassen.

Doch der Mann dachte laut Polizei gar nicht daran. Er ließ die Hose runter und belästigte die Frauen weiter sexuell. Die wiederum alarmierten sofort die Polizei. Der Täter schnappte sich daraufhin sein silbernes Damenfahrrad und radelte davon.

So wird der Beschuldigte beschrieben:

  • schwarze Jogginghose
  • carmouflage Jacke
  • schwarze Haare, leicht schwarzer Bartwuchs
  • etwas korpulenter
  • war mit einem silbernen Damenfahrrad unterwegs

Die Polizei hofft, das Bewohner des Beethovenrings, Passanten oder Autofahrer etwas gesehen haben und Hinweise zu dem Mann gehen können.

------------------------

Mehr aus Wolfsburg:

------------------------

Falls du helfen kannst, melde dich bei der Polizei Wolfsburg unter folgender Nummer: 05361/4646-0. (abr)