Veröffentlicht inWolfsburg

Wolfsburger bei „Kampf der Reality Stars“: Fiese Sprüche vor Staffelstart – er reagiert eindeutig

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Wolfsburg. 

Enrico Elia aus Wolfsburg erfüllt sich seinen Traum: Er macht bei der RTL2-Show „Kampf der Realitystars“ mit.

Der Influencer aus Wolfsburg, der knapp 18.000 Follower bei Instagram hat, konnte sich bei einem Bewerbungsverfahren durchsetzen und sich einen der begehrten Plätze in Thailand sichern – dort wurde die Show „Kampf der Reality Stars“ aufgezeichnet.

Enrico Elia aus Wolfsburg macht bei „Kampf der Realitystars“ mit

Dass er vielen Menschen, die bei der Sendung einschalten, eher unbekannt sein wird, ist nicht verwunderlich. Denn Enrico Elia gilt noch als Reality-Neuling.

Der 21-Jährige lässt sich davon aber nicht aufhalten, bei einem der beliebtesten Reality-Formate Deutschlands mitzumachen. Und er nimmt seine Hater mit jede Menge Humor.

Schon vor Ausstrahlung von „Kampf der Reality Stars“ bekommt Wolfsburger Sprüche ab

Von denen gibt es bekanntlich im Netz jede Menge, das bekommt nun auch Enrico Elia zu spüren. Denn noch vor der Ausstrahlung der Sendung am Mittwochabend um 20.15 Uhr auf RTL2 bekommt Elia auch Kritik ab.

Diese lässt er aber nicht einfach in den Weiten des Internets verschwinden. Nein, stattdessen macht er sich über die „Neider und Hater“ selbst in seiner Instagram-Story lustig.

————————————

Mehr Themen:

————————————-

„Neider und Hater in 3…2…1…“: Mit dieser Überschrift postet Enrico Elia Screenshots von Kommentaren in den sozialen Medien, die sich gegen ihn richten.

  • „Muss man den Enrico kennen? Hab ich was verpasst?“
  • „Was für eine Karriere?“
  • „Wenn ich das Wort ‚Influencer‘ schon lese…“

In erster Folge von „Kampf der Reality Stars“ tritt Wolfsburger nicht auf

Nach den ersten Folgen von „Kampf der Realitystars“ werden vermutlich einige Menschen mehr den Wolfsburger kennen. Allerdings ist eine Enttäuschung schon vorprogrammiert: In der ersten Folge wartet man noch vergebens auf den Wolfsburger. Er ist nicht beim Startcast dabei. Man darf gespannt sein, wann er seinen ersten Auftritt auf der Insel hat – und ob er dann nicht auch den ein oder anderen Hater von sich überzeugen kann. (fb)