Veröffentlicht inWolfsburg

C&A in Wolfsburg: Ladendieb schlägt zu! Als die Polizei ihn schnappt, kommt DAS ans Licht

Langfinger-Alarm bei C&A in Wolfsburg!
Für einen Mann endete seine Diebestour bei C&A in Wolfsburg im Knast. (Symbolbild) Foto: IMAGO / Michael Gstettenbauer

Langfinger-Alarm bei C&A in Wolfsburg!

Ein 29 Jahre alter Mann ist am Samstagvormittag auf Diebestour bei C&A gewesen. Doch die Rechnung hatte er ohne den Ladendetektiv und die Wolfsburger Polizei gemacht.

C&A in Wolfsburg: Diebestour endet im Knast

Der Ladendetektiv wurde um 11.19 Uhr auf den Mann aufmerksam. Der 29-Jährige schlenderte gelassen aus dem Laden. Vermutlich glaubte er, dass er unbemerkt entkommen konnte. Doch der Detektiv behielt ihn weiterhin im Auge, während die Wolfsburger Polizei schon unterwegs war.

Als die Beamten den Mann stellten, kam schnell heraus, dass dieser kein Unbekannter ist. Denn nach ihm wurde bereits gefahndet! Er soll schon mehrfach gewerbsmäßige Diebstähle begangen haben.


Mehr aus Wolfsburg:

Wolfsburg – Braunschweig: Pendler-Frust vorprogrammiert! Worauf du dich gefasst machen musst

Rentner mit Elektromobil kann Zug nicht wechseln! Unglaublich, was ihm vorgeschlagen wird

VW-Mitarbeiter haben keine Lust mehr auf Kantine? SO soll wieder mehr Essen über die Theke gehen


Statt nachhause musste der 29-Jährige den Weg zur Haftrichterin antreten. Die wiederum entschied, dass der Mann vorerst in Haft bleiben muss. (abr)