Veröffentlicht inVW

VW: Konkurrent Tesla präsentiert krasse Erfindung – das fasziniert sogar Volkswagen Mitarbeiter

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

Hannover. 

Da kann sich VW offensichtlich noch was abgucken!

Sein Top-Konkurrent präsentiert einen neuen Anhänger auf der „IdeenExpo“ in Hannover, den es so noch nie gab. Und der zieht sogar die Mitarbeiter von VW an den Tesla-Stand.

Stand von VW ausgerechnet direkt HIER

Acht Tage lang hieß es auf der „IdeenExpo“ in Hannover: Staunen was das Zeug hält! Viele bekannte Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik präsentieren sich auf der Messe – da durfte natürlich auch VW nicht fehlen.

Allerdings wurde der Stand des niedersächsischen Autobauers direkt neben seinen größten Konkurrenten gesetzt: Tesla. Und dem gelang es mit seinem neuen Anhänger die ganze Aufmerksamkeit der Messebesucher auf sich zu ziehen. Der amerikanische Konzern präsentierte seinen neuen Solar-Range-Extender-Anhänger mit Starlink.

———————–

Schon gesehen?

———————–

DAS zieht die VW-Mitarbeiter zum Tesla-Stand

Das Model Y sticht nicht nur durch seine Flügel-Option optisch hervor. Es besitzt auch ein 4.680-Strukturbatteriepack. Gründer Elon Musk erklärt auf Twitter, dass mit der aufgefangenen Solarenergie mindestens 30 Meilen – sprich knapp 48 Kilometer – pro Tag mehr gefahren werden können soll. Allerdings werde das noch getestet.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Das Gefährt zog aber nicht nur neugierige Blick von Besuchern auf sich – plötzlich lungerten wohl mehr VW-Mitarbeiter am Tesla-Stand als am eigenen, berichtet ein Nutzer auf Twitter. Ob das Herbert Diess schmeckt? (mbe)