Veröffentlicht inVW

VW meldet Patent an – kommt jetzt DIESE Version vom ID.Buzz?

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

VW hat ein neues Patent angemeldet – und das lässt vor allem ID.Buzz-Fans hellhörig werden.

Denn die Anmeldung könnte ein erster Indikator dafür sein, dass VW Nutzfahrzeuge zukünftig vielleicht auch den ID.Buzz als Doka-Version ins Rennen schickt. Doch bis dahin müsste noch einige passieren.

VW: Das steckt hinter dem ID.Buzz-Doka

Ein wichtiger Schritt ist für eine mögliche Realisierung ist getan, wie VW Nutzfahrzeuge gegenüber dem Branchenblatt „Autobild“ bestätigt. Der Konzern hat ein Patent für einen ID.Buzz mit Doppelkabine (Doka) angemeldet.

Die Hoffnung der Auto-Fans: VW könnte eine Doka-Version an den Start bringen. Also einen ID.Buzz mit zwei Kabinen und einer Ladefläche. Dieses Design könntest du vielleicht noch von früheren Bulli-Versionen kennen. VW schickte den T1 bis T3 so ins Rennen. Doch mit dem T4 war Schluss.

————–

Mehr VW-News:

—————

Doch wie geht es jetzt für den ID.Buzz weiter? Noch steht in den Sternen, ob es wirklich eine Doka-Edition geben soll. VW Nutzfahrzeuge erklärt gegenüber „Autobild“, dass der Konzern erst einmal prüfen wollen, inwiefern überhaupt die Nachfrage besteht. (abr)