18:32

18:32

Weil ist sicher: "Einwanderungsgesetz wird kommen"

Boris Pistorius (SPD), Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD), Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Umweltminister Stefan Wenzel (Bündnis 90/Die Grünen, l-r) sitzen am 30.08.2016 im Landeskirchenamt in Hannover (Niedersachsen). Im Anschluss beraten Ministerpräsident Weil sowie die Kabinettsmitglieder der niedersächsischen Landesregierung mit den fünf evangelischen Bischöfen von Niedersachsen über Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Boris Pistorius (SPD), Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD), Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Umweltminister Stefan Wenzel (Bündnis 90/Die Grünen, l-r) sitzen am 30.08.2016 im Landeskirchenamt in Hannover (Niedersachsen). Im Anschluss beraten Ministerpräsident Weil sowie die Kabinettsmitglieder der niedersächsischen Landesregierung mit den fünf evangelischen Bischöfen von Niedersachsen über Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Foto: dpa
Menü-Sidebar Städtliste [News38]
Meine Region:

Was ist los in?

Mehr Anzeigen

16:28

16:28

Test vor Erzgebirge Aue: Berlin zu Gast im Eintracht-Stadion

2. Bundesliga, 3. Spieltag: Eintracht Braunschweig - 1. FC Nürnberg am 28.08.2016 im Eintracht Stadion in Braunschweig (Niedersachsen). Braunschweigs Saulo Decarli (2.v.l) bejubelt seinen Treffer zum 3:1 gegen den 1. FC Nürnberg mit Domi Kumbela (l), Patrick Schönfeld (3.v.l) und Ken Reichel (4.v.l.).
2. Bundesliga, 3. Spieltag: Eintracht Braunschweig - 1. FC Nürnberg am 28.08.2016 im Eintracht Stadion in Braunschweig (Niedersachsen). Braunschweigs Saulo Decarli (2.v.l) bejubelt seinen Treffer zum 3:1 gegen den 1. FC Nürnberg mit Domi Kumbela (l), Patrick Schönfeld (3.v.l) und Ken Reichel (4.v.l.).
Foto: dpa

16:00

15:00

14:00

13:23

13:23

Gabriel legt nach: Das wird erstmal nichts mit TTIP

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) setzt sich nach einer Pressekonferenz zu den Plänen der Bundesregierung für eine Kaufprämie für Elektro-Autos in seinen gepanzerten Dienstwagen.
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) setzt sich nach einer Pressekonferenz zu den Plänen der Bundesregierung für eine Kaufprämie für Elektro-Autos in seinen gepanzerten Dienstwagen.
Foto: dpa

13:00

12:00

Mehr laden