Braunschweig 

Braunschweig: Preis-Schock fürs Heizen! Diese Kunden trifft es besonders hart

In Braunschweig musst du schon sehr bald tiefer für Fernwärme in die Tasche greifen, solltest du DIESES Produkt gekauft haben. (Symbolbild)
In Braunschweig musst du schon sehr bald tiefer für Fernwärme in die Tasche greifen, solltest du DIESES Produkt gekauft haben. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / localpic

Braunschweig. Das wird teuer! Zumindest für einige Kunden in Braunschweig.

BS Energy erhöht die Fernwärmepreise. Es trifft Kunden eines bestimmten Produkts.

Braunschweig: BS Energy erhöht die Preise – für diese Kunden wird es besonders teuer

Diese Nachricht wird wohl so einige Verbraucher aus Braunschweig nicht freuen. Schon zum 1. Oktober erhöht BS Energy die Fernwärmepreise für „BS Fernwärme“ und „BS Fernwärme Jan“. Und die Erhöhung hat es in sich. Verbraucher zahlen zukünftig 19,84 beziehungsweise 20,03 Prozent mehr.

In Zahlen bedeutet das: Beim Produkt „BS Fernwärme Jan“ und dem Jahresverbrauch eines Einfamilienhauses von 12 Megawattstunden steigen die monatlichen Ausgaben für die Heizung um 15 Euro brutto. Für einen Zwei-Personen-Haushalt im Mehrfamilienhaus und einem Verbrauch von 9 Megawattstunden steigen deine Kosten um etwa 11 Euro brutto im Monat.

-------------------------------

Mehr aus Braunschweig:

--------------------------------

Nach Angaben von BS Energy müssen die Preise erhöht werden, weil die Brennstoff- und CO2-Kosten deutlich gestiegen sind. (abr)