Braunschweig 

Real in Braunschweig: DIESE Filiale ist ein Paradies für Schnäppchenjäger

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Braunschweig ist von der Einwohnerzahl her die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. In der Großstadt im Südosten des Bundeslandes leben knapp 250.000 Menschen. Braunschweig kann auf eine große Historie zurückblicken.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Ausnahmezustand im Real in Braunschweig! Schnäppchenjäger haben hier jetzt ganz Besondere Angebote vor sich.

Doch wie die „Braunschweiger Zeitung“ berichtet, seien die Regale bei Real in Braunschweig-Gliesmarode mittlerweile leer und würden offenbar auch nicht mehr aufgefüllt.

Real in Braunschweig: Endzeitstimmung und Schnäppchenrausch

Auch wenn der Markt noch bis Ende Januar geöffnet hat, sehe es dort bereits jetzt so aus, wie kurz vor der Schließung. Die Menschen scheinen es auf Schnäppchen abgesehen zu haben und so richtig scheinen die Regale nicht mehr aufgefüllt zu werden.

----------------------

Das ist die Stadt Braunschweig:

  • liegt im Südosten von Niedersachsen
  • ist die zweitgrößte Stadt in dem Bundesland nach Hannover
  • hat 19 Stadtbezirke und 249.406 Einwohner (Stand: Dezember 2019)
  • Oberbürgermeister ist Thorsten Kornblum (SPD)

------------------------

Was nach der Schließung mit dem Markt passieren soll, ist nicht klar: „Wir wissen nicht, was kommt“, heißt es auf die Frage des Reporters.

-----------------

Mehr aus Braunschweig:

-----------------

Die Besucher fröhnen dem Schnäppchenrausch und shoppen, was noch da ist. So liest es sich bei der „Braunschweiger Zeitung“. Scheinbar muss nun schnell sein, wer noch ein günstiges Schnäppchen abbekommen möchte. (red)

Auch in einem anderen Realmarkt in Braunschweig ist nicht ganz sicher, wie es denn weiter gehen soll. Hier liest du die ganze Geschichte. >>>

In Braunschweig sorgt ein altes Foto für große Gefühle. Was die Menschen so verzückt, kannst du HIER nachlesen >>>