Braunschweig 

Braunschweig: Hunderte Biker fahren bald durch die Stadt – das steckt dahinter

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Braunschweig ist von der Einwohnerzahl her die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. In der Großstadt im Südosten des Bundeslandes leben knapp 250.000 Menschen. Braunschweig kann auf eine große Historie zurückblicken.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Bei dem frühlingshaften Wetter machen etliche Biker aus Braunschweig ihre Motorräder wieder sommerfit. Denn schon bald startet offiziell die neue Saison.

Zum Auftakt treffen sich hunderte Zweirad-Begeisterte – um denen zu gedenken, die nicht mehr mit ihnen durch Braunschweig und Umgebung fahren können.

Braunschweig: DANN findet Sternfahrt statt

Die sogenannte Sternfahrt findet dieses Jahr am 30. April statt. Mit einem Konvoi von Salzgitter nach Braunschweig erinnern die Motorradfahrer an verunglückte Biker.

---------------------

So bildest du die Rettungsgasse richtig:

  • eine Spur: alle Autos fahren so weit wie möglich nach rechts
  • bei zwei Spuren fahren alle Autos auf der rechten Spur so weit wie möglich nach rechts, auf der linken Spur so weit wie möglich nach links
  • bei drei Spuren: rechte und mittlere Spur fahren nach rechts, linke Spur fährt nach links
  • so entsteht zwischen mittlerer und linker Spur eine Gasse
  • diese sollte mindestens 2,50 Meter breit sein
  • auf den Standstreifen ausweichen ist ebenfalls immer eine Alternative
  • auf gar keinen Fall darfst du die Rettungsgasse nutzen, um im Stau schneller voran zukommen
  • dadurch blockierst du sie wieder und selbst wenn ein Rettungswagen hindurch gefahren ist, könnten andere folgen

---------------------

Die Gedenk-Fahrt ist aber nicht nur der Saison-Auftakt. Zudem wird so auf die Gefahren im Straßenverkehr hingewiesen und zur Rücksichtnahme aufgerufen, wie die Stadt Salzgitter mitteilte.

Und die diesjährige traditionelle Fahrt ist etwas ganz Besonderes! Zuletzt fand sie 2019 statt. In den vergangenen Jahren musste sie aufgrund Corona-Pandemie mehrfach abgesagt werden. 2021 gab es einen Livestream im Internet von einer Fahrt mit 25 Teilnehmern zu verfolgen.

+++ Braunschweig: Schock-Fund! Spaziergänger entdeckt menschliche Knochen +++

Braunschweig: DAS ist das Programm

Umso mehr freuen sich die Biker auf ihre gemeinsame Ausfahrt! Auf Holzkreuzen werden traditionell die Vornamen und das Alter der Verkehrsopfer der vergangenen Saison angebracht, hieß es. Nach der Sternfahrt wird es um 15.30 Uhr einen Gottesdienst in der St.-Martini-Kirche in Braunschweig geben.

--------------------

Mehr Themen:

---------------------

Anschließend kehren die Motorradfahrer nach Salzgitter zurück, wo ein Verkehrssicherheitstag stattfindet. Geplant sind bereits ab dem Vormittag unter anderem ein Bühnenprogramm mit Musikgruppen, Informationsständen sowie Mitmach-Aktionen für Kinder. Abends soll vor dem Rathaus ein großes Lagerfeuer angezündet werden.

Die erste Gedenkfahrt wurde 1986 veranstaltet und findet seit dem immer mehr Anhänger. Rund 100 ehrenamtliche Helfer sorgen gemeinsam mit der Polizei und Feuerwehr auch dieses Jahr für die Sicherheit im Straßenverkehr, wenn die Biker nach Braunschweig rollen. (dpa/mbe)