Braunschweig 

A2 bei Braunschweig: Doppel-Unfall! Vier Lkw krachen ineinander

A2: Das ist Deutschlands Ost-West-Achse

A2: Das ist Deutschlands Ost-West-Achse

Die A2 ist die wichtigste Ost-West-Verbindung der deutschen Autobahnen. Sie beginnt in NRW, in Oberhausen, und endet im brandenburgischen Kloster Lehnin.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Massenkarambolage auf der A2 bei Braunschweig! In Richtung Berlin hat es gleich zwei Unfälle direkt hintereinander gegeben.

Zunächst war am Donnerstagnachmittag ein Lkw-Fahrer auf seinen Vordermann aufgefahren. Kurz danach krachte es erneut zwischen zwei Lkw auf der A2 bei Braunschweig. Zum Glück kamen wohl alle Beteiligten mit dem Schrecken davon.

A2 bei Braunschweig: Massenkarambolage auf der Autobahn

Die Einsatzkräfte wurden gegen 14.50 Uhr alarmiert, sagte eine Polizeisprecherin zu News38. Der erste Unfall ereignete sich etwa 800 Meter hinter der Anschlussstelle Braunschweig-Flughafen in Fahrtrichtung Berlin.

Dabei musste sich die Feuerwehr auf einen schwierigen Einsatz einstellen. Denn zunächst hatte es geheißen, dass möglicherweise noch zwei Lkw-Fahrer in ihren Kabinen eingeklemmt sind.

-------------------------------

So bildest du die Rettungsgasse richtig:

  • eine Spur: alle Autos fahren so weit wie möglich nach rechts
  • bei zwei Spuren fahren alle Autos auf der rechten Spur so weit wie möglich nach rechts, auf der linken Spur so weit wie möglich nach links
  • bei drei Spuren: rechte und mittlere Spur fahren nach rechts, linke Spur fährt nach links
  • so entsteht zwischen mittlerer und linker Spur eine Gasse
  • diese sollte mindestens 2,50 Meter breit sein
  • auf den Standstreifen ausweichen ist ebenfalls immer eine Alternative
  • auf gar keinen Fall darfst du die Rettungsgasse nutzen, um im Stau schneller voran zukommen
  • dadurch blockierst du sie wieder und selbst wenn ein Rettungswagen hindurch gefahren ist, könnten andere folgen

-------------------------------

Das war aber zum Glück nicht der Fall. Schwer verletzt wurde bei dem Unfall auf der A2 bei Braunschweig keiner, sagte der Notarzt.

+++ A2 bei Hannover: Nach tödlichem Unfall – jetzt kommen tragische Details ans Licht! +++

-----------------------

Mehr Themen von der A2:

Vollsperrung! Gefahrgut schwappt aus Tanklaster

Bugatti rast mit 417 km/h über Autobahn – Gericht mit klaren Worten

40-Tonner kippt um – Lkw-Unfall sorgt für Mega-Stau

-----------------------

Dennoch kam es entsprechend zu Problemen auf der Ost-West-Achse. Die Lkw waren teils schwer beschädigt, wie die Feuerwehr am Abend mitteilte. Die Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen meldete mehrere Kilometer Stau.

Neben der Berufsfeuerwehr Braunschweig waren auch Kräfte der Ortsfeuerwehr Beienrode im Einsatz. Gegen 17 Uhr konnte der Verkehr auf der A2 in Richtung Berlin wieder anrollen. (bp)