Braunschweig 

Sparkasse Braunschweig wichtige Funktion ab – an DIESEN Tagen geht für Kunden nichts mehr

Sparkasse, DHL und Amazon: Vorsicht vor Phishing! So schützt du dich!

Sparkasse, DHL und Amazon: Vorsicht vor Phishing! So schützt du dich!

Jeden Tag werden weltweit etliche Milliarden Spam-Mails verschickt. Ein Großteil davon sind sogenannte Phishing-Mails.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Achtung! An diesen Tage sollten Kunden der Sparkasse Braunschweig vorsichtig sein!

Aus technischen Gründen stehen für mehr als 48 Stunden mehrere Funktionen der Sparkasse Braunschweig gar nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung.

Sparkasse Braunschweig schaltet Funktionen kurz ab

Schon im Jahr 2017 hat sich die Norddeutsche Landesbank (NORD/LB), zu der auch die Sparkasse Braunschweig gehört, mit der „Bremer Landesbank Kreditanstalt Oldenburg“ zusammengeschlossen. Jetzt steht die technische Fusion an – das heißt: die Konten müssen übertragen werden. Und das hat Folgen.

Die Fusionierung dauert an vom Freitag (20. Mai) bis zum Sonntag (22. Mai). Sparkassen-Sprecherin Friederike Heinrich hat im Gespräch mit News38, erläutert, worauf sich Kunden einstellen müssen.

Sparkasse Braunschweig: DAS funktioniert am Wochenende nicht

Am Abend des Freitag (20. Mai) werden folgende Funktionen bis einschließlich Sonntag (22. Mai) komplett abgeschaltet:

  • Online-Banking
  • die S-App
  • EBICS-Zugänge für Electronic Banking,
  • Online Borkerage und S-Invest-App
  • Kontoauszugdrucker
  • SB-Terminals
  • Bareinzahlungen
  • Giropay-Zahlungen

Außerdem könnte es laut Sparkasse auch bei anderen Payment-Diensten zu Einschränkungen kommen – beispielsweise, wenn man in einem Online-Shop mit Debit- oder Kreditkarte bezahlen will. „Wir empfehlen unseren Kundinnen und Kunden daher, sich vorsorglich im Vorfeld mit ausreichend Bargeld zu versorgen“, so Heinrich.

Kommt man also am nächsten Wochenende gar nicht mehr an sein Geld auf dem Sparkassen-Konto? Doch!

+++ Lotto in Braunschweig: Tipper räumt richtig ab – aber eine Sache dürfte ihn doch ärgern +++

Sparkasse Braunschweig: Keine Probleme bei Bargeld-Auszahlung

Denn eine Bargeldauszahlung an Geldautomaten kann auch vom 20. bis 22. Mai „durchgängig genutzt werden“, heißt es von der Sparkasse. Gleichzeitig wird auf „zwischenzeitliche Verfügungseinschränkungen“ hingewiesen

-------------------------

Mehr Themen aus Braunschweig:

-------------------------

Glücklicherweise müssen die Kunden der Sparkasse ja nur ein Wochenende lang mit diesen Einschränkungen leben. Danach sollte jeder wieder wie gewohnt auch online auf sein Konto zugreifen können. (at)

Braunschweig: „Seelenkatze“ verschwunden – Besitzerin hat schrecklichen Verdacht

In Braunschweig ist eine Katze von einem Tag auf den anderen spurlos verschwunden. Welchen schlimmen Verdacht die Halterin hat, liest du hier. >>>