Braunschweig 

VW: Dicke Konkurrenz in Braunschweig! SIE schlagen ihr Zelt auf

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Autsch! Das dürfte VW nicht gefallen. Denn ausgerechnet einer der größten Konkurrenten von VW eröffnet eine Zweigstelle in Braunschweig.

Die Rede ist von Tesla. Damit hat der US-amerikanische Automobilkonzern seinen zweiten niedersächsischen Standort gesichert.

Braunschweig: HIER hat VW-Konkurrent Tesla jetzt eine Zweigstelle

Am Freitag eröffnete Tesla seine Zweigstelle in Braunschweig-Ölper.

Damit rückt er VW auch räumlich ziemlich auf die Pelle. Die Niederlassung in der Sudentenstraße 7 ist nur vier Kilometer von dem Volkswagen-Werk in der Hansestraße entfernt.

+++ Wolters macht klare Ansage! Aufatmen in der Löwenstadt +++

DIESES Modell gibt's in Braunschweig zu bestaunen

Laut Tesla möchte der US-amerikanische Automobil- und Energiekonzern seine Kundennähe und die lokale Präsenz weiter ausbauen. Neben der persönlichen Beratung sind auch Probefahrten mit den neusten Modellen durch die Löwenstadt möglich.

------------------

Mehr aus der Löwenstadt:

------------------

Braunschweig ist die zweite Tesla-Zweigstelle in Niedersachsen. Es gibt noch eine weitere Niederlassung in Hannover. In der Ausstellungshalle werden derzeit die allerneusten Tesla-Modelle präsentiert – allen voran der vollelektrische Kompakt SUV Model Y Performance, der erst seit Ende März auf dem Markt ist. (mbe)

Zuletzt hatte Tesla für den Laden in Braunschweig Personal gesucht. Womit der Konzern die Mitarbeiter gelockt hat, liest du HIER!