Braunschweig 

A2 bei Braunschweig: Lkw-Crash auf der Autobahn! Mehrere Kilometer Stau

A2: Das ist Deutschlands Ost-West-Achse

A2: Das ist Deutschlands Ost-West-Achse

Die A2 ist die wichtigste Ost-West-Verbindung der deutschen Autobahnen. Sie beginnt in NRW, in Oberhausen, und endet im brandenburgischen Kloster Lehnin.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Vorsichtig auf der A2! Ein Lkw-Crash hat für einen kilometerlangen Stau bei Braunschweig gesorgt.

Da die Unfallstelle auf der A2 noch nicht geräumt ist, sollte die Strecke bestmöglich über Braunschweig umfahren werden.

Lkw-Unfall auf der A2 bei Braunschweig

Zwischen Peine-Ost und dem Kreuz Braunschweig-Nord hat es am Donnerstagvormittag beim Hafen ordentlich geknallt: Auf der A2 gab es einen Auffahrunfall zwischen zwei Lkw.

Wie die Autobahnpolizei auf Nachfrage von News38 bestätigt, wurde dabei aber niemand verletzt. Ein Fahrer musste lediglich zur Untersuchung ins Krankenhaus.

A2 bei Braunschweig: Fahrbahn einspurig gesperrt

Jedoch halten die Aufräumarbeiten weiter an, da die Lkw noch abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden muss. Deshalb fließt der Verkehr derzeit nur über eine freie Spur – was bisher für einen circa sechs Kilometer langen Stau in Richtung Berlin sorgt.

-----------------------

Mehr von der A2:

-----------------------

Wann die A2 wieder vollständig befahrbar ist, kann noch nicht gesagt werden. Daher bittet die Autobahnpolizei, vorsichtig an das Stauende heranzufahren oder alternative Strecken durch Braunschweig zu nehmen. (mbe)