Braunschweig 

A36 in Braunschweig: Reh läuft über die Autobahn – für einen Motorradfahrer endet es tödlich

Tödlicher Unfall auf der A36 in Braunschweig! (Symbolbild)
Tödlicher Unfall auf der A36 in Braunschweig! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Tim Oelbermann

Braunschweig. Tödlicher Unfall auf der A36 in Braunschweig!

Ein Reh ist am frühen Sonntagmorgen über die A36 in Braunschweig gerannt. Ein Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen...

A36 in Braunschweig: Motorradfahrer hat keine Chance

Der Unfall ereignete am Sonntagmorgen um 4.35 Uhr kurz hinter der Anschlussstelle Braunschweig-Stöckheim. Der Motorradfahrer krachte mit dem Tier zusammen und stürzte.

---------------

Mehr aus Braunschweig:

Braunschweig: Vox-Team dreht in der Stadt – was es damit auf sich hat

Bauarbeiten endlich abgeschlossen! Sehenswürdigkeit überrascht mit neuer Attraktion

Sind die Tage der Burgpassage gezählt? Eine Sache deutet darauf hin

-----------------

Wie die Polizei berichtet, verletzte sich der 57-Jährige dadurch so schwer, dass er noch am Unfallort starb. (abr)