Gifhorn 

Kreis Gifhorn: Autofahrer will abbiegen – es kommt zur Katastrophe

Schwerer Unfall im Kreis Gifhorn!
Schwerer Unfall im Kreis Gifhorn!
Foto: Bernd Behrens

Schwerer Unfall im Kreis Gifhorn!

Ein Autofahrer wollte auf der L320 überholen. Zeitgleich wollte ein anderer Autofahrer nach links in einen Feldweg abbiegen – es kam zur Katastrophe.

Kreis Gifhorn: Schwerer Unfall auf der Landstraße

Nach ersten Erkenntnissen wollte der Fahrer eines Geländewagens auf von der L320 zwischen Vollbüttel und Leiferde nach links auf einen Feldweg abbiegen. Zeitgleich setzte ein BMW zu einem Überholmanöver an.

Als der Geländewagen dann abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß. Wie die Polizei berichtet, wurden die beiden Insassen des BMW leicht verletzt. Der Fahrer des Geländewagens hingegen wurde schwer verletzt, seine Beifahrerin leicht.

---------------------------

Mehr aus der Region:

-----------------------------

Alle kamen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf circa 25.000 Euro. (abr)