Harz 

Harz: 21-Jähriger spricht wahllos Passanten am ZOB an – er stellt immer dieselbe kuriose Forderung

Ein Mann hat am ZOB im Harz immer wieder Passanten angesprochen und dieselbe, kuriose Forderung gestellt. (Symbolbild)
Ein Mann hat am ZOB im Harz immer wieder Passanten angesprochen und dieselbe, kuriose Forderung gestellt. (Symbolbild)
Foto: imago images / Alexander Pohl

Goslar. Kurioser Vorfall am ZOB in Goslar im Harz!

Ein 21-Jähriger soll dort wahllos Passanten angesprochen haben. Allen stellte er dieselbe Forderung. Jetzt ermittelt die Polizei aus dem Harz!

Harz: Kurioser Vorfall am ZOB in Goslar!

Es ist schon einige Tage her, da sorgte ein Vorfall am ZOB in Goslar für Aufsehen. Ein offenbar betrunkener Mann hat am Mittwoch vor Heiligabend laut Polizei wahllos Passanten angesprochen und bedrängt.

Der Mann habe die Passanten demnach aufgefordert, ihre Taschen zu leeren. Der Grund: Er vermisse sein Smartphone. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, habe der Betrunkene außerdem ein Pfefferspray gezückt.

-----------------------

Mehr News von uns:

Wetter im Harz: Touristen trotzen allen Warnungen – Bilder zeigen, wie gefährlich das sein kann

A7 bei Hildesheim: Autofahrer verliert die Kontrolle – Beifahrerin (†84) stirbt

Salzgitter: Autofahrer sehen Feuerschein am Himmel – dann muss alles ganz schnell gehen

------------------------

Polizei Goslar sucht dringend Zeugen

Die Polizei konnte den Tatverdächtigen, einen 21-Jährigen, noch am Abend am ZOB antreffen. Jetzt suchen die Beamten allerdings dringend Zeugen und/oder Betroffene. Wenn du Hinweise geben kannst, kannst du dich bei der Polizei Goslar melden: 05321/339-0. (abr)