Helmstedt 

Amazon kommt demnächst nach Helmstedt – SO viele Arbeitsplätze sind geplant

Der Unternehmensriese Amazon kommt nach Helmstedt. (Archivbid)
Der Unternehmensriese Amazon kommt nach Helmstedt. (Archivbid)
Foto: IMAGO / Independent Photo Agency Int.

Helmstedt. Amazon kommt bald nach Helmstedt! Dort will der Konzern einen neuen Logistikstandort eröffnen. Was heißt: Es werden Arbeitsplätze geschaffen.

In Dummerstorf, Erding, Friedrichsdorf, Helmstedt, Hof/Gattendorf, Neu-Ulm, Weiterstadt und Wenden möchte sich Amazon nun ansiedeln. Die Planung soll im ersten Halbjahr des kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Amazon: 3000 Stellen werden geschaffen

Neue Logistikstandorte bedeuten aber vor allem auch neue Jobs. Etwa 3000 zusätzliche feste Stellen sollen dabei geschaffen werden.

Des Weiteren will Amazon neue Mitarbeiter mit erhöhtem Gehalt und Zusatzleistungen locken.

-----------------------------------

Das ist Amazon:

  • 1994 in den USA von Informatiker Jeff Bezos als Onlinebuchhandlung entwickelt
  • Inzwischen ist es Marktführer im Online-Handel
  • 2020 erwirtschaftete Amazon einen Umsatz von über 386 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von über 21 Milliarden US-Dollar
  • Amazon bietet nicht mehr nur Waren an, sondern auch verschiedene Dienste wie Prime, Pay, Video oder Music
  • Gründer Bezos gilt als reichster Mensch der Welt, sein Vermögen wird auf rund 200 Milliarden Dollar geschätzt

-----------------------------------

Amazon hat Gehalt auf zwölf Euro Mindestlohn erhöht

„Allein in den letzten zwölf Monaten haben wir in Deutschland mehr als 3000 unbefristete Arbeitsplätze in der Logistik geschaffen. Jetzt kommen im nächsten Jahr mehr als 3000 weitere hinzu. Diese Arbeitsplätze unterstützen Gemeinden jeder Größe, von größeren Städten wie Hof/Gattendorf bis hin zu kleineren Orten wie Dummerstorf.

+++ Hund im Kreis Helmstedt: Unbekannter fährt Tier tot – unfassbar, was dann passiert +++

Als Unternehmen arbeiten wir ständig daran, uns zu verbessern, hören was unsere Mitarbeiter bewegt und streben danach, der beste Arbeitgeber der Welt zu sein“, äußerte sich Stefano Perego, Vice President Customer Fulfillment in Europa.

Auch das Gehalt habe Amazon bereits auf einen Mindestlohn von zwölf Euro brutto pro Stunde erhöht, der seit Juli für Mitarbeiter gültig ist.

-----------------------------------

Mehr Amazon-Themen:

Amazon: Du hast nichts bestellt und bekommst doch ein Paket? Dahinter steckt eine Betrugsmasche!

Amazon: Aufgepasst, wenn du Pakete bestellst – diese zwei Dinge werden sich bald ändern

Amazon-Kundin erhält kuriose Mail vom Anbieter – Vorsicht, wenn dir das auch passiert!

-----------------------------------

Amazon will bis Jahresende 9000 weitere Mitarbeiter einstellen

Das Unternehmen habe bereits etwa 40 Millionen Euro in Deutschland investiert, davon ein Viertel allein im vergangenen Jahr. 19.000 Mitarbeiter arbeiten bereits im deutschen Amazon Logistiknetzwerk. Bis zum Jahresende sollen etwa 9000 hinzukommen.

+++ Harz: Leiche nach Brand in Gartenlaube entdeckt – Polizei hat schlimme Vermutung +++

Um weiterhin für Amazon als Arbeitgeber zu werben, bietet das Unternehmen am 16. September einen digitalen Karrieretag an. (ali)