Helmstedt 

Königslutter: Adventsmarkt darf stattfinden – das ist der Corona-Plan!

Der Adventsmarkt in Königslutter findet statt. Doch es gibt besondere Regeln. (Symbolbild)
Der Adventsmarkt in Königslutter findet statt. Doch es gibt besondere Regeln. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Future Image

Königslutter. Juhu! Der Adventsmarkt in Königslutter darf trotz der Corona-Pandemie in diesem Jahr über die Bühne gehen! Doch die Stadt setzt dabei auf eine ungewöhnliche Regel...

Diesmal findet der Adventsmarkt in Königslutter vom 10. bis 12. Dezember statt. Doch nicht so wie vor der Pandemie.

„Da die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen spezielle Regelungen für Weihnachtsmärkte vorsieht, wird ein alternatives Konzept für unseren Adventsmarkt notwendig“, so Zarah Espenhain vom Amt für Tourismus gegenüber news38.de

So wird der Adventsmarkt in zwei Bereiche aufgeteilt. Im Innenraum gibt es dann keine Verkaufsstände. Das ist der Plan.

Die Regeln der ersten Fläche in Königslutter:

Rund um die Stadtkirche wird es Imbiss-Stände sowie Fahrgeschäfte geben. Hier gilt dann die 3G-Regelung. Die Zugänge werden umzäunt und es wird eine Zugangskontrolle geben. Ein von der Stadt bereitgestellter Sicherheitsdienst wird die Besucher kontrollieren.

Sie müssen dann eine vollständige Impfung gegen Covid-19 oder einen Genesenen-Nachweis vorzeigen. Alternativ ist auch ein tagesaktueller negativer Test als „Eintrittskarte“ möglich.

Geöffnet ist dieser Bereich am Freitag von 14.30 bis 21 Uhr, Samstag von 12 bis 21 Uhr und Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Die Regeln der zweiten Fläche in Königslutter:

Auf dem Marktplatz, wo sonst der Wochenmarkt ist, soll ein „bunter Markt“ entstehen. Dort gibt es dann Verkaufsstände. Jedoch darf dort nicht gegessen und getrunken werden. Entsprechende Buden wird es auch nicht geben.

-----------

Mehr aus der Region:

-----------

Dieser Markt ist für alle Besucher zugänglich, es gelten keine Zutrittsbeschränkungen. Hier ist zu diesen Zeiten geöffnet: Freitag von 14.30 bis 19 Uhr, Samstag von 12 bis 19 Uhr und Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

+++ Aldi in Hannover: Irrer Run auf DIESES Kult-Produkt! „Wir haben sogar Urlaub dafür genommen“ +++

Noch ist der Adventsmarkt in Königslutter in Planung. Stände werden vergeben und das Rahmenprogramm erstellt. Aber bald will die Stadt weitere Informationen herausgeben... (ldi)