Veröffentlicht inPeine

Kreis Peine: Tödlicher Unfall auf Bundesstraße – Fahrer kracht vor Baum!

unfall blaulicht dunkel feuerwehr hannover steimbke
Bei Hannover hat es einen tödlichen Baum-Unfall gegeben. Ein 25-Jähriger starb im Krankenhaus. (Symbolbild) Foto: imago images / Einsatz-Report24

Ilsede. 

Tödlicher bei Ilsede im Landkreis Peine. Auf der B444 krachte ein Fahrer am Montagmorgen vor einen Baum. Wie die Polizei mitteilte, verstarb der 55-Jährige noch am Unfallort.

Kreis Peine: Autofahrer stirbt bei Baumcrash

Zwischen Groß Lafferde und Ilsede kam der Wagen links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit dem Baum. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Warum das Auto von der Straße abkam, ist noch nicht geklärt.

______________

Mehr aus dem Kreis Peine:

______________

Die Bundesstraße 444 im Kreis Peine, auf der es immer wieder zu teils schweren oder gar tödlichen Unfällen kommt, musste für knapp zwei Stunden gesperrt werden. (mb)