Peine 

Kreis Peine: Schwerer Arbeitsunfall! Mann von Steinplatten eingeklemmt

Arbeitsunfall im Kreis Peine! (Symbolbild)
Arbeitsunfall im Kreis Peine! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Fotostand

Wierthe. Schwerer Arbeitsunfall in Wierthe im Kreis Peine!

Ein Mann ist von großen Natursteinplatten eingeklemmt worden. Er kam verletzt ins Krankenhaus, wie die Polizei Peine schreibt.

Kreis Peine: Mann zwischen Platten eingeklemmt

Die Polizei Peine geht davon aus, dass der Mann am Mittwochmorgen Natursteinplatten mit einem Kran von einem Lkw abgeladen hatte. Dabei sollen die schweren Platten ins Rutschen gekommen sein – und den Mann daraufhin eingeklemmt haben.

---------------

Mehr aus dem Kreis Peine:

---------------

Ein Rettungswagen brachte ihn aus das Fabrikstraße in Wierthe ins Klinikum.

+++ Peine: Konsequenzen nach Clan-Eskalation! „Rote-Linie klar überschritten“ +++

Zur Schwere seiner Verletzungen machte die Polizei Peine keine weiteren Angaben. (abr)

Es war nicht der einzige Arbeitsunfall am Mittwoch in unserer Region. Auch in Braunschweig wurde ein Mann während der Schicht verletzt. (Details hier.)