Salzgitter 

Kino in Salzgitter: Filmpassage schließt! „Unsere Lösung wurde leider abgelehnt“

Die Filmpassage Salzgitter schließt!
Die Filmpassage Salzgitter schließt!
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter verliert ein großes Kino: Die „Filmpassage“ in Salzgitter schließt.

Am Fischzug im Citytor Center in Salzgitter werden also keine Kino-Filme mehr laufen.

Filmpassage“ in Salzgitter schließt

Die Betreiber haben am Donnerstag über das Ende informiert. „Wir sagen: Danke Salzgitter – und verabschieden uns!“

Weiter heißt es von der „Filmpassage“ in Salzgitter: „Unsere Lösung zum Erhalt des Kinos wurde vom Gebäudeeigentümer leider abgelehnt. Warum auch immer!“

---------------

Mehr von uns:

---------------

Die Reaktionen bei Facebook sind eindeutig:

  • „Bald haben wir hier gar nix mehr.“
  • „Sind sehr traurig!“
  • „Danke für die schönen Stunden, in denen man den Alltag vergessen konnte.“
  • „Das ist sehr sehr traurig wir waren gerne bei euch!“

Weitere Details zu den Hintergründen des „Filmpassagen“-Aus in Salzgitter gab es zunächst nicht. (ck)