Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück: Packende Endphase! Teams schenken sich nichts

Foto: IMAGO / Hübner

Am Sonntag steht der 8. Spieltag in der 3. Liga an. Eintracht Braunschweig erwartet VfL Osnabrück zuhause. Welches Team kann sich durchsetzen?

Sowohl Eintracht Braunschweig als auch VfL Osnabrück haben derzeit einen Lauf. Für welche Mannschaft endet dieser nun? Beide könnten einen guten Schritt nach vorne in der Tabelle machen.

Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück im Live-Ticker

Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück: Wir begleiten die Partie für dich im Live-Ticker. Hier bekommst du alle Infos und verpasst keine Highlights.

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

-----------------------

Spielinfos:

  • Anstoß: 12. September, 14.00 Uhr
  • Stadion: Eintracht-Stadion (Braunschweig)

-----------------------

Braunschweig - Osnabrück 2:2 (0:0)

Tore: 0:1 Klaas (60.) , 1:1 Multhaup (66.), 2:1 Lauberbach (73.), 2:2 Heider (82.)

-----------------------

Aufstellung:

Braunschweig: Fejzic - Wiebe, Behrendt, Schultz, Kijewski - Krauße, Nikolaou - Pena Zauner, Br. Henning, Multhaup - Lauberbach

Osnabrück: Kühn - Kunze, Gugganig, Trapp, Kleinhansl - U. Taffertshofer - Simakala, Klaas, S. Köhler, Opoku - Heider

-----------------------

90.+4 Min: Aus in Braunschweig! Am Ende teilen sich beide Teams die Punkte. Osnabrück klettern nun auf Tabellenplatz 3 und die Löwen bleiben auf dem 7. Platz kleben.

89. Min: Die Fans feuern ihre Mannschaften nochmal an. Wer macht den Lucky-Punch?

82. Min: Tor für Osnabrück! 2:2

Die Antwort liefern die Gäste! Der eingewechselte Traore setzt sich auf Außen durch und bringt eine Flanke direkt vor den Kasten von Fejzic. Heider hält seinen Kopf hin und es steht 2:2!

80. Min: Noch knapp zehn Minuten zu spielen. Können die Löwen den Sieg über die Zielgerade bringen?

73.Min: Tooooooooooooooor für Braunschweig! 2:1

Lauberbach investierte in den letzten Minuten viel Kraft. Auch jetzt tankt er sich durch und schiebt in die linke Ecke ein.

66. Min: Toooooooooooooor für Braunschweig! 1:1

Mit einer exzellenten Drehung trifft Multhaup zum 1:1 gegen seinen Ex-Klub. Kühn ist noch dran, doch er kann den Treffern nicht verhindern!

60. Min: Tor für Osnabrück!0:1

Opoku ist im Strafraum nicht vom Ball zu trennen. Dann verhaspelt er sich, doch sein Teamkollege Klaas erkennt die Situation und zieht aus acht Metern ab.

50.Min: Multhaup testet Kühn mit einem ordentlichen Kracher. Doch der Keeper bleibt standhaft.

46. Min: Weiter geht's!

45. Min: Es geht in die Pause. Beide Teams sind bemüht den ersten Treffer zu erzielen. Bislang hat die Eintracht die besseren Chancen, aber noch steht es 0:0!

42. Min: Krauße schießt in die Mauer und Osnabrück setzt zum Konter an. Opoku zündet den Turbo doch sein Pass ist am Ende zu ungenau.

41. Min: Lauberbach dribbelt sich an drei Spielen vorbei. Die Osnabrücker wissen sich nicht anders zu helfen und bringen ihn zu Fall. Gut für die Hausherren, denn nun gibt es einen Freistoß aus 18 Metern Entfernung.

32. Min: Es geht hin und her, aber die richtig dicken Chancen lassen nun auf sich warten.

27. Min: Kurzer Schock-Moment! Pena Zauner liegt verletzt am Boden und muss ärztlich versorgt werden. Nach einem Sprint hält er sich am Knie, doch es gibt Entwarnung. Der 21-Jährige kann weitermachen.

24. Min: Klaas dribbelt sich um die Gegner herum und kommt nach einer schönen Drehung zum Abschluss. Sein Torschuss geht allerdings weit über das Gehäuse.

20. Min: Konterchance für die Eintracht! Nach einer Ecke stürmt Multhaup nach vorne und schippt kurz vorm Sechzehner einen Ball rüber in die Mitte. Kühn fängt den Ball ab.

11. Min: Erste richtig dicke Gelegenheit für die Löwen! Lauberbach steckt sauber durch auf Pena Zauner. Der hat seinen dritten Treffer der Saison auf dem Schlappen und kommt unbedrängt zum Abschluss. Allerdings zu zentral, sodass Kühn keine Probleme hat zu klären.

7.Min: Beide Mannschaften geben von Beginn an Gas!

14.00 Uhr: Der Ball rollt!

13.55 Uhr: Gänsehaut pur! Fans und Spieler halten kurz inne, um sich von dem verstorbenen Danilo Popivoda zu verabschieden. Die Löwen-Legende absolvierte in den Jahren zwischen 1975 und 1981 126 Bundesliga-Spiele und erzielte 30 Tore.

13.45 Uhr: Kurz vor der Partie macht Eintracht-Coach Schiele eine klare Ansage im Interview mit "MagentaTV": „Wenn wir die Leistung aus den vergangenen Spielen wiederholen, werden wir auch gegen Osnabrück als Sieger vom Platz gehen."

13.15 Uhr: Die Aufstellungen sind da! Trainer Schiele setzt auf die gleiche Elf, wie gegen 1860 München.

Und auch bei den Gästen hat sich nichts verändert. Diese Startelf soll den Marsch der Osnabrücker weiter fortsetzen:

12.30 Uhr: In knapp 1,5 Stunden rollt der Ball. Die Statistik sieht Vorteile bei Osnabrück. Der direkte Vergleich zeigt, dass die Gäste drei von vier Partien für sich entscheiden konnten.

Sonntag, 09.13 Uhr: Matchday! Hallo und herzlich willkommen zum Spiel Braunschweig gegen Osnabrück. Um 14 Uhr wird angestoßen.

13.45 Uhr: Beide Mannschaften hatten einen schwierigen Start in die Saison. Doch in den letzten vier Spielen stehen zehn Punkte zur Ausbeute. Zumal den Löwen auch noch ein Spiel mehr fehlt.

12.28 Uhr: Der Gegner Vfl Osnabrück konnte gegen Viktoria Köln seinen starken Run fortsetzen und mit 3:0 gewinnen. Das zweite Spiel in Folge, indem Kühn seinen Kasten sauber halten konnte. Mit einem Sieg könnten beide in der Tabelle nach oben klettern.

-----------------------

Noch mehr News zu Eintracht Braunschweig:

Eintracht Braunschweig: Gute Nachrichten! ER kommt zurück

Eintracht Braunschweig macht's anders als Wolfsburg – DIESE Fans dürfen nun ins Stadion

Eintracht Braunschweig-Legende Danilo Popivoda gestorben – „Einer der Besten, der jemals hier gespielt hat“

-----------------------

11.04 Uhr: Am 7. Spieltag lieferten sich die Löwen vor allem in der Schlussphase gegen 1860 München ein packendes Duell. Als es nach dem Treffer von Mölders in der 89. Minute schon nach einer Niederlage für Braunschweig aussah, schlug Behrendt nur drei Minuten später eiskalt zurück, sodass sich beide Mannschaften die Punkte teilten.

Samstag, 11. September, 10.12 Uhr: Einen wunderschönen guten Tag und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Spiel Eintracht Braunschweig gegen VfL Osnabrück. Hier verpasst du keine Info rund um die Partie.