Veröffentlicht inEintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig: Perle entdeckt? Löwen testen Offensivspieler

Eintracht Braunschweig
Eintracht Braunschweig: Verstärkung für Michael Schiele? Foto: IMAGO/regios24

Braunschweig. 

Sechs Neuzugänge hat Eintracht Braunschweig bereits verkündet, der siebte könnte schon gefunden sein. Im Trainingslager-Aufgebot der Löwen befindet sich ein Testspieler, der um einen Vertrag kämpft.

Die Rede ist von Dorian Cevis. Verstärkt der Deutsch-Kroate den Kader von Eintracht Braunschweig für die kommende Saison?

Eintracht Braunschweig: Augsburger Talent will sich beweisen

Am Sonntag brach der Aufsteiger ins Trainingslager auf. Eine Woche lang bereitet Michael Schiele seine Mannschaft in Lautenbach im Schwarzwald auf die neue Saison vor. Das Ziel ist klar: Der Klassenerhalt soll geschafft, ein erneuter direkter Abstieg vermieden werden.

Wird Cevis dabei helfen? Der 21-Jährige spielte zuletzt für die zweite Mannschaft des FC Augsburg. Sein Vertrag läuft Anfang Juli aus. Bei der Eintracht will er jetzt den Anschluss finden.

+++ Eintracht Braunschweig: Hitze-Hammer zum Start – DAS sieht man selten +++

Eintracht Braunschweig: Schiele spricht über Cevis

„Wir wissen, dass er eine gute Schnelligkeit hat, dass er viel und lange laufen kann und weiß, wo das Tor steht“, lobt Schiele seinen Trainingsgast bei der „Braunschweiger Zeitung“. „Jetzt wollen wir schauen, wie er sich als Regionalligaspieler bei uns beweist. Er bringt einiges mit“, so der Trainer.

——————-

Nachrichten zu Eintracht Braunschweig:

——————–

Cevis ist auf dem linken Flügel zu Hause, kann aber auch rechts oder im Zentrum spielen. Seit 2018 spielte er in der Jugend des FC Augsburg, zuvor wurde er bei den Stuttgarter Kickers ausgebildet.

Eintracht Braunschweig plant weitere Probespieler

Dass es möglich ist, vom Testspieler zum Eintracht-Profi aufzusteigen, zeigt die Vergangenheit. Anfang des Jahres ging diesen Weg auch Ersatzkeeper Julian Bauer (Hier alle Hintergründe). Cevis will es ihm gleichtun.

Einen ersten Erfolg konnte Cevis gleich feiern: Gemeinsam mit Bryan Henning und Jan-Hendrik Marx gewann er ein internes Fußballtennis-Turnier. Ein gutes Omen für seine Zukunft in der Löwenstadt? (mh)