Wolfenbüttel 

Wolfenbüttel: Feuerwehr-Einsatz in der Lessingstadt! Für einen Mann kommt jede Hilfe zu spät

Foto: Jörg Koglin

Wolfenbüttel. Traurige Nachrichten aus Wolfenbüttel!

Rettungskräfte mussten am Mittwochnachmittag einen Mann aus einer Wohnung retten. Wie die Feuerwehr Wolfenbüttel mitteilt, verstarb der Mann.

Wolfenbüttel: Feuerwehr findet leblosen Mann

Gegen 15.27 Uhr löste ein Warnmelder in einer Wohnung in der Ringstraße in Wolfenbüttel aus.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Wolfenbüttel rückten aus. Ein Atemschutztrupp öffnete die Tür der Wohnung. Die Einsatzkräfte mussten hinter der Tür jedoch eine traurige Entdeckung machen.

---------------------------

Mehr News aus der Region:

-----------------------------

Für den Mann kommt jede Hilfe zu spät

Denn in der verrauchten Wohnung fanden sie einen leblosen Mann. Wie die Feuerwehr berichtet, brachten sie den Mann sofort in den Treppenraum und begannen sogleich mit der Reanimation. Doch leider vergebens.

Nach Angaben der Feuerwehr verstarb der Mann. (abr)