Wolfsburg 

Wolfsburg: Kleber-Phantom schlägt wieder zu! Diesmal treibt er HIER sein Unwesen

In Wolfsburg wurden wieder Autos mit Kleber attackiert. (Archivbild)
In Wolfsburg wurden wieder Autos mit Kleber attackiert. (Archivbild)
Foto: imago images / Fotostand; Polizei Archivbild (Montage: News38)

Wolfsburg. Er ist wieder unterwegs! In Wolfsburg treibt seit über einem Jahr ein Kleber-Phantom sein Unwesen und verunstaltet Autos. Nun gibt es zwei neue Fälle.

Wie die Polizei Wolfsburg berichtet ist der Kleber-Teufel am Donnerstag und Freitag erneut unterwegs gewesen. In der Zeit von 16 bis 12.30 Uhr soll er sich auf der Roseggerstraße und Ganghoferstraße zwei Autos vorgenommen haben.

Wolfsburg: Wieder VW-Autos beschmiert

Wie schon so oft sind VW-Fahrzeuge betroffen. Zwei T-Roc wurden mit Kleber beschmiert. Dabei entstand ein Sachschaden von mindestens 8.000 Euro.

+++ Wolfsburg: Kleber-Phantom schlägt wieder zu! Jetzt sprechen die Opfer: „Irgendwie bist du nicht ganz klar im Kopf“ +++

„Zwischen beiden Taten dürfte aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe ein unmittelbarer Tatzusammenhang bestehen", so Thomas Figge, von der Polizei Wolfsburg.

-------------

Mehr aus Wolfsburg:

Autostadt Wolfsburg: Weihnachtsmarkt kommt! DAS musst du alles wissen

Designer Outlets Wolfsburg: Wasserschaden! Dieser Laden muss eine Zwangspause einlegen

-------------

Du hast etwas mitbekommen und kannst helfen, das Kleber-Phantom endlich zu schnappen? Dann melde dich bei der Polizeiwache in der Heßlinger Straße in Wolfsburg unter Telefon 05361/46460. (ldi)