Wolfsburg 

Real in Wolfsburg: Markt in Nordsteimke verkauft – diesen Konzern findest du bald dort

Der Real-Markt in Wolfsburg hat einen neuen Besitzer. (Archivbild)
Der Real-Markt in Wolfsburg hat einen neuen Besitzer. (Archivbild)
Foto: dpa

Wolfsburg. Der Real-Markt in Nordsteimke in Wolfsburg hat einen neuen Eigentümer!

Viele Real-Märkte wurden deutschlandweit von anderen Konzernen übernommen. Dazu gehört nun auch die Filiale in Wolfsburg. Edeka Minden-Hannover hat sich das Grundstück inklusive der Immobilie gesichert.

Wie die das Unternehmen am Donnerstag bekanntgibt, soll sich aber nicht viel für die Kunden ändern. Der bestehende Mietvertrag von Real wurde ebenfalls übernommen.

Real in Wolfsburg: Edeka will moderne Verkaufsflächen schaffen

Die Stadt Wolfsburg und die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) freuen sich über den Wechsel in Nordsteimke.

----------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • 376.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2018)

---------------------

„Der Grundstückserwerb der Edeka Minden-Hannover ist ein starkes Zeichen für den Standort. Die städtebauliche Weiterentwicklung wird hier zukünftig im Fokus stehen, um gemeinsam neue Perspektiven für Nordsteimke, die angrenzenden Ortsteile sowie eine Integration mit dem Baugebiet Sonnenkamp zu schaffen“, betont Oberbürgermeister Dennis Weilmann.

---------------

Mehr aus Wolfsburg:

---------------

Laut WMG-Geschäftsführer Jens Hofschröer nimmt der Real-Standort in Nordsteimke eine tragende Rolle für die Nahversorgung im südöstlichen Stadtraum ein. „Auch wenn das Gebäude grundsätzlich Bestandsschutz genießt, braucht es für ein zukünftig mittel- bis langfristig auch zukunftsorientierte Investitionen in moderne Verkaufsflächen- und Angebotsstrukturen.“

+++ Wolfsburg: Frau hört Geräusche aus Mülltüte – grausam, was sie darin entdeckt +++

Edeka will sich mit der Stadt Wolfsburg und der WMG in Zukunft austauschen und dann bekanntgeben, was genau mit dem Real-Markt geplant ist. (ldi)

VW kämpft mit voller Wucht gegen Corona – „Wollen unserer sozialen Verantwortung gerecht werden“

VW bleibt im Kampf gegen das Corona-Virus weiterhin ein Vorreiter. Wie der Autobauer seine Mitarbeiter weiter bestmöglich schützen möchte, liest du hier. >>>