Veröffentlicht inVW

VW: Aus und vorbei! Für DIESES Modell gibt es keine Rettung mehr

vw symbolbild.jpg
Aus und vorbei! Für ein beliebtes VW-Modell gibt es keine Rettung mehr. (Symbolbild) Foto: imago images/Future Image

Wolfsburg. 

Das war’s!

Ein sehr beliebtes Modell hat bei VW jetzt nach langen Jahren endgültig ausgedient.

Der Dieselskandal von VW aus den vergangenen Jahren hat tiefe Wunden hinterlassen. Daher hat VW beschlossen, weiter auf Elektromobilität zu setzen. Und dafür nehmen die Wolfsburger ein beliebtes, altes Modell aus dem Sortiment.

+++ VW Golf: Flaute geht weiter – dafür punktet ein anderes Modell +++

Dieses Modell von VW fliegt aus dem Sortiment

Dabei handelt es sich um den VW Passat, die Familienkutsche, den Kombi, den Allrounder der 2000er Jahre.

Das Motto von VW ist eigentlich nicht neu, die Idee zur umweltfreundlicheren Variante des Autos steht schon etwas länger. Bisher hat es nur immer mit der tatsächlichen Umsetzung gehakt.

+++ VW: Herbe Enttäuschung! Dieses wichtige Ziel wird der Konzern wohl nicht erreichen +++

Doch damit soll jetzt langsam mal Schluss sein, wie unter anderem der Neue, der ID.3, zeigt. Dafür wird in der Angebotspalette allerdings Platz gebraucht:

—————–

Mehr Themen zu VW:

VW: Heftige Änderung für Mitarbeiter – Ist die 35-Stunden-Woche bald passé?

VW: Erst ID.3, dann Abgang – darum verlässt Elektro-Vorstand Thomas Ulbrich den Konzern

VW: Entscheidung gefallen – so geht es für Herbert Diess weiter

—————–

VW: Passat wird zum Oldtimer

Deswegen wird nun der VW Passat bald Geschichte sein beziehungsweise ein Oldtimer. Denn der Verbrennungsmotor des beliebten Autos hat keine Zukunft mehr. Die staatliche Absatzförderung für E-Autos wurde bis Ende 2025 verlänger, um damit den E-Auto-Handel weiter anzukurblen. Um die Passat-Fans aber nicht vollkommen zu enttäuschen und verlieren, gibt VW auch neue Hoffnung.

+++ VW mit krasser Vollbremsung – damit hört Volkswagen jetzt auf! +++

—————–

Das ist VW:

  • die Gründung fand am 28.M Mai 1937 in Berlin statt
  • Das erste Modell war der VW Käfer
  • seit April 2018 ist Herbert Diess der CEO des Unternehmens
  • 2020 wurden etwa 50 Modelle unter der Marke Volkswagen hergestellt

—————–

VW: Neue Passat-Modelle geplant

Doch der Passat soll vorerst noch nicht ganz aussterben, wie 24auto.de berichtet. Dabei sei die Rede von einer „Nachfolge-Generation“. Ob und wie die Pläne umgesetzt werden, steht allerdings noch nicht fest. (ali)