Veröffentlicht inVW

VW holt wohl DIESES E-Modell ins Stammwerk – und das womöglich noch vor „Trinity“

VW mit E-Auto-Offensive - das ist der Plan des Autobauers

Der deutsche Automobilriese Volkswagen setzt immer mehr auf E-Mobilität und treibt seine Pläne für Elektroautos weiter voran. Aktuell baut VW zirka 400.000 E-Autos pro Jahr. Der Autobauer will die Anzahl produzierter vollelektrischer Autos bis 2025 auf 2,7 Millionen pro Jahr erhöhen.

Wolfsburg. 

VW

stellt sich immer mehr auf E-Autos ein – so jetzt auch im Stammwerk in Wolfsburg.

Medienberichten zufolge soll in dem Werk jetzt ein zweites Elektro-Modell von VW gebaut werden.

VW: Betriebsrat fordert zweites E-Modell

Und die Gerüchte drehen sich dabei um das erste Elektroauto von VW: Das ID.3 Modell soll im Stammwerk gebaut werden, wie die „Wolfsburger Nachrichten“ berichten. Der Betriebsrat hatte ein weiteres Modell für das Wolfsburger Werk gefordert: Nur so sei eine ausreichende Produktionsauslastung am Standort gegeben.

Dabei könnte der ID.3 schneller als gedacht nach Wolfsburg kommen: Der Bau soll bereits vor 2026 stattfinden – also vor dem Start des Trinity-Projekts. Derzeit wird das E-Auto noch in Zwickau gebaut, es soll allerdings auch in Zukunft international produziert werden.

—————–

Mehr VW-News:

VW: Bänder stehen bald wieder still – das ist der Grund dafür

VW ID.4 fackelt in Tiefgarage ab – und verursacht Mega-Schaden

VW-Currywurst vor dem Aus? Herbert Diess mit klarem Bekenntnis

VW: Standort-Kampf ums neue Mega-Werk – DAS ist der Favorit

—————–

Entscheidung darüber fällt am 9. Dezember

Ende der nächsten Woche wird bei VW über die Standort-Investitionen und Modell-Verteilungen gesprochen, wie die „Wolfsburger Nachrichten“ berichten. Dann wird auch die Entscheidung getroffen, ob der VW ID.3 wirklich nach Wolfsburg ins Stammwerk kommt oder nicht.

—————–

VW-Werke in Deutschland:

  • Braunschweig
  • Chemnitz
  • Dresden
  • Emden
  • Hannover
  • Kassel
  • Osnabrück
  • Salzgitter
  • Wolfsburg
  • Zwickau

—————–

+++ VW: 500 Mitarbeiter werden entlassen! Betroffener: „Wir fühlen uns im Stich gelassen“ +++

Wer die Auto-Vorfahren des ID.3-Modells sind, wieso das E-Auto deshalb so gut nach Wolfsburg passt und warum der Golf keine Macht mehr in Europa hat, erfährst du auf „www.wolfsburger-nachrichten.de.“ (jko)