Veröffentlicht inVW

VW: Extra-Schichten im Stammwerk! Doch Mitarbeiter sollten sich nicht zu früh freuen

VW-Boss Oliver Blume: So steil lief seine Karriere

Oliver Blume ist der neue Boss bei VW und tritt damit in die Fußstapfen von Herbert Diess.

Das sind gute Nachrichten, die da aus dem VW-Stammwerk in Wolfsburg kommen!

Wenn alles läuft wie erhofft, kann VW die kommenden Wochenenden wieder Sonderschichten in Wolfsburg fahren. Doch Mitarbeiter sollten sich nicht zu früh freuen. Denn der Plan gilt erstmal nur für September.

VW: Hier sind Sonderschichten geplant

Die letzten Monate waren für Volkswagen wahrlich nicht leicht. Teilemangel und Lieferengpässe haben dazu geführt, dass die Produktion ganz schön gedrosselt werden musste. Doch jetzt scheint es etwas bergauf zu gehen, wie die „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“ berichtet.

Zumindest hat Volkswagen für die kommenden September-Wochenenden Sonderschichten eingeplant. Konkret geht es um folgende Tage und Schichten:

  • Fertigung 1: Nachtschichten in der Lackiererei, Karosseriebau und angrenzende Bereiche an den kommenden Samstagen (17. und 24.) und Sonntagen (18. und 25.) + Frühschichten auf den Montagelinien 2 und 3 an den kommenden Samstagen (17. und 24.)
  • Fertigung 2: Frühschichten auf der Montagelinie 1 + in Teilen des Karosseriebaus, der Lackiererei Halle 15b und den angrenzenden Bereichen an den kommenden Samstagen (17. und 24.) + Nachtschichten auf Montagelinie 4 an den kommenden Sonntagen (18. und 25.)
  • Fahrwerk und angrenzende Bereiche: Frühschichten an den kommenden Samstagen und Nachtschichten an den kommenden Sonntagen

+++VW-Mitarbeiter bekommen mehr Geld – das steckt dahinter+++

Sonderschichten im Werk – doch eine Unsicherheit bleibt

VW
Im Stammwerk von VW in Wolfsburg könnten bald Sonderschichten gefahren werden. (Symbolbild) Foto: IMAGO / regios24

Allerdings gibt es einen Wermutstropfen: Die Schichten könnten noch abgesagt werden, sollte sich die Versorgungslage doch wieder verschlechtern, heißt es in der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“.


Mehr VW-News:

VW Golf stürzt vom Thron – ER ist der neue Liebling

VW: Hunderte Mitarbeiter haben Angst um ihren Job – HIER geht’s nicht mehr weiter

VW holt den Hammer raus! Bringt der Konzern bald DIESES Auto auf die Straße?


Bei einigen Mitarbeitern macht sich übrigens Frust breit. Denn der Blick auf die Gehaltsabrechnung und aufs Konto war für viele nicht so erfreulich. Es gab nämlich weniger Geld. Warum, das liest du hier >>> (abr)

Das könnte dich auch interessieren: VW schippert gerade von einer Krise durch die nächste. Trotzdem macht der Konzern ordentlich Gewinn. Wie passt das zusammen? Einen möglichen Grund dafür erfährst du hier>>>