Braunschweig 

Markthalle Braunschweig: Globus übernimmt Real – DAS erwartet dich

Globus ersetzt Real in Braunschweig: Doch was bringt die Übernahme für Kunden und Mitarbeiter mit sich? (Archivbild)
Globus ersetzt Real in Braunschweig: Doch was bringt die Übernahme für Kunden und Mitarbeiter mit sich? (Archivbild)
Foto: Maleen Bettels

Braunschweig. Der Countdown läuft! Ab dem 25. April wird die Markthalle Braunschweig an der Otto-von-Guericke-Straße für zwei Wochen umgebaut. Real ist dann Geschichte. Der Nachfolger: Globus.

Was bedeutet das für die Mitarbeiter? Und worauf dürfen sich Kunden in Zukunft freuen? Oliver Krauß ist Leiter des sogenannten Goethe-Projekts und organisiert die Übernahme der Real-Märkte. Gegenüber news38.de gibt er Einblicke, was sich in der Markthalle verändern soll.

Aus Real wird Globus: Das erwartet Kunden in Braunschweig

„Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserem einzigartigen Globus-Konzept des produzierenden Händlers auch in Braunschweig die Kunden begeistern und die vorhandene Handelslandschaft zusätzlich bereichern können“, meint Oliver Krauß. Das Herzstück der neuen Filiale sollen Back- und Konditoreiwaren, Fleisch- und Wurstspezialitäten bilden. Die Waren sollen frisch zubereitet werden.

+++ Stephan Weil bekommt Post aus Braunschweig – „Wir sind erschrocken“ +++

Krauß weiter: „Kunden finden bei uns eine Globus Meisterbäckerei, Globus Fachmetzgerei sowie unser Restaurant oder auch den Metzgergrill und marktindividuell verschiedene Bars, wie Sushi, Salat und Antipasti sowie eine Käse- und Fischtheke.“

Der Fokus, so Krauß, solle auf lokalen und regionalen Produkten liegen. Neben dem Lebensmittelangebot wird es eine „haushaltsnahe Nonfood-Abteilung" geben.

-------------------------

Mehr zum Thema:

-------------------------

Braunschweig: Real-Mitarbeiter werden gehalten, zusätzliche Stellen geplant

Krauß verspricht, dass alle 270 Real-Mitarbeiter übernommen werden sollen. Langfristig soll gar zusätzliches Personal eingestellt werden.

„Wir freuen uns darauf, so viele gute und erfahrene Mitarbeiter von real in unsere Arbeitsgemeinschaft aufzunehmen und mit diesen gemeinsam Globus in Braunschweig weiterzuentwickeln.“ (mb)

In einem Rewe-Markt in Braunschweig ist ein Einkauf kürzlich eskaliert. Jetzt ermittelt die Polizei. Was passiert ist, erfährst du HIER.