Braunschweig 

Braunschweig: Zwei Kellerbrände in der Weststadt – Feuerwehr steht vor Herausforderung

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Braunschweig ist von der Einwohnerzahl her die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. In der Großstadt im Südosten des Bundeslandes leben knapp 250.000 Menschen. Braunschweig kann auf eine große Historie zurückblicken.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig-Weststadt. Gleich zwei Mal hat es am Pfingstsamstag in der Braunschweiger Weststadt gebrannt.

Zunächst ist die Feuerwehr in Braunschweig nur zu einem Kellerbrand gerufen worden – doch schnell stellte sich heraus: Ganz in der Nähe brannte ein zweiter Keller. Und dieser Einsatz stellte die Feuerwehrleute vor eine besondere Herausforderung...

Braunschweig: Keller brennen in der Weststadt

Gegen 16 Uhr ist die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Weststadt gerufen worden: In einem Keller war ein Feuer ausgebrochen, wie die Feuerwehr mitteilt. Durch mehrere Fenster konnten die Kameraden eine starke Rauchentwicklung erkennen.

Die Feuerwehrleute begangen sofort mit den Löscharbeiten und sicherten das Treppenhaus, um Anwohnern eine Flucht zu ermöglichen – Einige Bewohner hatten sich bereits ins Freie retten können. Außerdem forderten die Feuerwehren der Südwache und aus Broitzem Verstärkung an. Der Rettungsdienst untersuchte 15 Bewohner – verletzt hatte sich glücklicherweise niemand.

Doch während des Einsatzes meldete sich eine Anwohnerin bei dem Rettungsdienst: Ein paar Straßen weiter solle es ebenfalls brennen...

Zweiter Kellerbrand stellt Feuerwehr in Braunschweig vor Herausforderung

Und die aufmerksame Anwohnerin sollte Recht behalten: Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem weiteren Keller in der Weststadt tatsächlich brannte. Dieser Einsatz stellte die Feuerwehren allerdings vor eine Herausforderung.

Die Keller, in denen es brannte, waren nämlich ziemlich vollgestellt. Um an die Glutnester zu gelangen, mussten die Einsatzkräfte erst eine große Menge an Brandschutt wegschaffen. Ganze zehn Feuerwehren waren an diesem Einsatz beteiligt.

-----------------------------------

Mehr Themen aus Braunschweig:

-----------------------------------

In beiden Häusern ist die Elektrik stark beschädigt worden – aus diesem Grund gab es dort keinen Strom mehr. Mitarbeiter der Wiederaufbau kümmerten sich darum, dass die Bewohner in Ersatzunterkünfte gehen konnten.

+++ A2 bei Braunschweig: Lkw-Crash auf der Autobahn! Mehrere Kilometer Stau +++

Wie es zu den Bränden kommen konnte, ist derzeit unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (jko)