Gifhorn 

Kreis Gifhorn: Blitzeinschlag in Grassel! Dichter Rauch über der Ortschaft

Kreis Gifhorn: Dichter Rauch rief die Feuerwehr auf den Plan. (Symbolbild)
Kreis Gifhorn: Dichter Rauch rief die Feuerwehr auf den Plan. (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg

Kreis Gifhorn. Dichter Rauch über Grassel im Kreis Gifhorn!

Am frühen Freitagnachmittag ist dichter Rauch über Grassel aufgestiegen. Mehrere Feuerwehrwagen waren im Einsatz.

Kreis Gifhorn: Dichter Rauch über Grassel

Um 15.17 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr im Kreis Gifhorn ein. Demnach bildete sich Rauch über einer Scheune in Grassel in der Straße Am Hühnenberg. Das berichtete ein Feuerwehrsprecher gegenüber News38.

---------------------------------------

Das ist die Stadt Gifhorn:

  • Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Osten von Niedersachsen
  • hat 42.837 Einwohner (Dezember 2019) und ist 104,87 Quadratkilometer groß
  • wurde erstmals im Jahr 1196 schriftlich erwähnt
  • Bürgermeister ist Matthias Nerlich (CDU)

---------------------------------------

Vier Einsatzwagen der Feuerwehr eilten daraufhin zu der Unglücksstelle und führten Löscharbeiten durch.

---------------------------------------

Mehr News aus der Region:

---------------------------------------

Kreis Gifhorn: Blitz schlägt in Scheune ein

Einen Brand gab es allerdings nicht; vielmehr war ein Blitz in das Gebäude eingeschlagen und hatte den Rauch ausgelöst. Verletzt wurde dabei niemand. Gegen 16 Uhr war der Einsatz beendet. (nk)