Gifhorn 

Kreis Gifhorn: Heftiger Unfall! VW und BMW krachen zusammen – krasse Fotos

Bei dem Unfall im Kreis Gifhorn sind sechs Menschen verletzt worden.
Bei dem Unfall im Kreis Gifhorn sind sechs Menschen verletzt worden.
Foto: Kreisfeuerwehr Gifhorn

Gifhorn. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Gifhorn sind sechs Menschen verletzt worden.

Ein 20-Jähriger aus dem Kreis Gifhorn hatte am Mittwochnachmittag einen ihm entgegenkommenden BMW übersehen und war mit diesem auf einer Kreuzung auf der L321 zusammen geprallt.

Kreis Gifhorn: Sechs Menschen verletzt

Der BMW prallte daraufhin gegen zwei weitere Autos, die auf die L321 zwischen Wedelheine und Wedesbüttel abbiegen wollten. Der Beetle des 20-Jährigen wurde durch den Aufprall über die Kreuzung geschleudert und erwischte einen weiteren Wagen.

Unfall in Gifhorn: Kind muss ins Krankenhaus gebracht werden

Der 20-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste ins Krankenhaus nach Gifhorn gebracht werden.

----------------------

Mehr aus Gifhorn:

Chryssanthi Kavazi: Ansage an GZSZ-Macher – DAS wünschen sich nicht nur die Fans

Kreis Gifhorn: Jugendlicher (16) fährt zur Schule – du ahnst nicht womit

Gifhorn: Polizeihubschrauber fliegen über den Landkreis – das ist der Grund

----------------------

Der BMW-Fahrer wurde mit seinem Kind, das ebenfalls im Wagen saß, ins Krankenhaus nach Braunschweig gebracht.

Insgesamt wurden bei dem Unfall sechs Menschen verletzt, davon drei schwer.

Die L321 musste für die Rettungsarbeiten bis 18 Uhr komplett gesperrt werden. Anschließend leitete die Polizei den Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei. (mw)