Harz 

Harz: Spaziergängerin entdeckt Leiche am Juessee – Todesursache weiter unklar

Leiche am Juessee am Harz gefunden. (Symbolbild)
Leiche am Juessee am Harz gefunden. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / lausitznews.de

Harz. Schockfund im Harz: Ein Spaziergängerin hat am Ufer des Juessees in Herzberg eine Leiche entdeckt.

Der leblose Körper trieb am Sonntagmittag im Wasser.

Harz: Geheimnis um Leiche im See

Bei dem Toten, der am Uferbereich des Juessee gefunden wurde, handelt es sich um einen 64-jährigen Mann aus Herzberg. Die Feuerwehr barg den Leichnam.

--------------

Mehr Themen:

--------------

Auch am Montag war völlig unklar, wie der Mann zu Tode kam. Aber: Ein Fremdverschulden - also ein Verbrechen - schließen die Ermittler bislang aus.

Ermittler der Polizei beschlagnahmten den Leichnam für weitere Ermittlungen zur Todesursache. Am Dienstag soll der tote Herzberger obduziert werden, um die Todesursache zu klären. (mbe/ck)