Harz 

Goslar: Frau vermutet Mann mit Pistole im Café – an seinem Hosenbund hängt DAS

Eine Frau aus Goslar hat eine Waffe bei einem Mann vermutet. (Symbolbild)
Eine Frau aus Goslar hat eine Waffe bei einem Mann vermutet. (Symbolbild)
Foto: dpa

Goslar. Einen mächtigen Schreck hat eine Frau in Goslar im Harz am Mittwochabend bekommen, als sie dort an ein Café vorbeigelaufen ist.

Denn die Frau hat beim Vorbeigehen einen Mann in dem Café in Goslar entdeckt, der ihr verdächtig vorkam.

Goslar: Frau entdeckt Mann mit Waffe in Café

An seinem Hosenbund vermutete sie eine Waffe!

Deswegen alarmierte die Passantin die Polizei, die den Mann genauer unter die Lupe nahm.

------------------------------------

Mehr Themen:

-------------------------------------

Goslar: Mann trug Soft-Air-Pistole bei sich

Und die Beamten haben tatsächlich eine Waffe bei dem 43-Jährigen gefunden, auch wenn es sich dabei um eine Soft-Air-Pistole handelte.

+++ Harz: Krebskranker Brocken Benno feiert Geburtstag – dieses Ziel hat er fest im Auge +++

Diese Art Pistolen sehen täuschend echt aus und werden unter anderem beim taktischen Geländespiel Airsoft benutzt.

Goslar: Kugeln können schwere Verletzungen verursachen

Die Kugeln aus den Waffen können zwar nicht töten, aber dennoch schmerzhafte Verletzungen verursachen. Treffen sie aber zum Beispiel ein Auge, können sie zu Blindheit führen.

Den Mann aus Goslar erwartet zudem ein Ordnungswidrigkeitenverfahren, da diese Waffen außerhalb der Spielflächen nicht offen herumgetragen werden dürfen. (fb)