Niedersachsen 

A2: Schnee sorgt für Verkehrs-Chaos – Lkw rutscht in die Leitplanke

Auf einer Auffahrt zur A2 ist ein Lkw in die Leitplanke gerutscht.
Auf einer Auffahrt zur A2 ist ein Lkw in die Leitplanke gerutscht.
Foto: Matthias Straß

A2. Das Winter-Wetter erfreut zwar viele Menschen in der Region – bringt aber auch die bekannten Tücken mit sich. Auf der A2 krachte es am Samstagvormittag deswegen gleich mehrere Male.

Es kam zu einigen Staus auf der A2.

A2: Schnee sorgt für Unfälle und Staus

Schnee- und Eisglätte sorgen seit dem Samstagmorgen für Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 2 zwischen Magdeburg und Braunschweig. Wegen Eis und Schneematsch setzte die Autobahnpolizei die Höchstgeschwindigkeit bereits auf 80 km/h herab.

+++ Braunschweig: Attila Hildmann hetzt gegen Klinikum – wegen DIESES Videos +++

Besonders tückisch ist es auf den vereisten Auf- und Abfahrten. Bei Helmstedt-Ost rutschte ein Lkw nach rechts in die Leitplanke, als er versuchte auf die Autobahn in Richtung Magdeburg aufzufahren.

---------------------------

Mehr Themen:

---------------------------

Autobahn für mehrere Stunden gesperrt

Drei weitere Lkw stellten sich quer. Verletzt wurde zum Glück niemand, die Auffahrt war aber für mehrere Stunden gesperrt. Auch die Anschlussstelle Helmstedt-West in Richtung Braunschweig war für etwa zwei Stunden wegen eines liegengebliebenen Lkw dicht.

+++ Corona in Niedersachsen: Das ist der aktuelle Stand! +++

Die Polizei mahnt alle Autofahrer zur Vorsicht. Die Räumdienste sind im Dauereinsatz. (red)