Niedersachsen 

Hannover: Hubschrauber kreist über der Stadt – das steckt dahinter

Über Hannover drehte Mittwochnacht ein Hubschrauber seine Runde. (Symbolfoto)
Über Hannover drehte Mittwochnacht ein Hubschrauber seine Runde. (Symbolfoto)
Foto: IMAGO / Stefan Zeitz

Hannover. Falls dich der Hubschrauber in der Nacht zu Mittwoch ebenfalls aus dem Schlaf gerissen hat: Hier kommt die Auflösung, was dahinter steckte.

Der Helikopter, der Mittwochnacht über Hannover seine Runden gedreht hat, war von der Polizei. Er war auf der Suche nach einem gestohlenen Auto.

Zuvor hatte sich das mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd geliefert. Diese hatte zu viel Blechschaden geführt.

Hannover: Die Polizei wollte das Auto kontrollieren – dann trat der Fahrer aufs Gas

Die Polizei hat das Auto nach eigenen Angaben bei einer Streife durch Groß-Buchholz entdeckt. Als sie den Wagen kontrollieren wollten, trat der Fahrer aufs Gas. Auf der Flucht kollidierte er mit mehreren Polizei-Autos. Auch einige geparkte Wagen kamen zu Schaden.

+++ Region Hannover: Schlimmer Frontalzusammenstoß – Mann (81) stirbt, zwei weitere Verletzte +++

Die Verfolgungsjagd endete vorerst in der Meitnerstraße. Drei Menschen waren mit dem Auto unterwegs. Zwei davon flohen zu Fuß weiter und die Beamten verloren die Spur.

Von zwei Verdächtigen fehlt immer noch jede Spur

Es wurde eine Fahndung eingeleitet, bei dem dann auch der Helicopter zum Einsatz. Von den beiden Fliehenden fehlt aber immer noch jede Spur.

Ein 18-Jähriger blieb im gestohlenen Auto sitzen. Er wurde von den Beamten befragt, hatte wohl aber nichts mit dem Diebstahl zu tun. Er wurde wieder entlassen.

-----------

Mehr Themen:

Niedersachsen: Angler entdeckt leblosen Mann am Ufer – Polizei hat tagelang nach ihm gesucht

Braunschweig: Brutaler Raub in der Innenstadt! Polizei sucht jetzt nach DIESEM Mann

VW: Schock nach den Werksferien! Konzern muss wieder Schichten in Wolfsburg streichen

Harz: Kinostars Didi Hallervorden und Frederik Lau kommen nach Goslar – dahinter steckt ein ganz besonderer Film

-----------

Das Auto war zwischen dem 14. und 15. August von einem Werkstattgelände in Linden-Mitte gestohlen worden.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu den geflohenen Menschen geben können. Wenn du etwas gesehen hast, kannst du die Polizei in Hannover-Südstadt unter folgender Nummer anrufen: 0511/109-3217 (bp)