Niedersachsen 

Flughafen Hannover: Reisefrust am Gate – SIE sollen schuld sein

Foto: dpa

Hannover. Wartezeiten am Flughafen sind bekannt. Doch am Flughafen Hannover steigt derzeit der Frust, denn die Urlauber verpassen wegen Personalmangels sogar ihre Flieger.

So berichtet es die „Hannoversche Allgemeine“.

Demnach habe die Bundespolizei Hannover, die eigentlich für die Sicherheitskontrollen zuständig ist, eine private Firma zur Unterstützung eingestellt.

Flughafen Hannover: Passagiere verpassen ihre Flieger

Doch ganz offensichtlich scheinen die Kontrollen eher schleppend zu laufen.

---------------------

Mehr aus Niedersachsen:

Bombenfund in Hannover? 6.000 Menschen müssen HIER weg

Hannover: Streit auf offener Straße – Männer attackieren sich mit Messer und Hammer

Tod nach Unfall auf B3 bei Hannover: Retter können Mann (71) nicht mehr helfen

---------------------

Das private Sicherheitsunternehmen leide unter schlimmem Personalmangel.

Dies mache die Abläufe bei den Sicherheitskontrollen so langsam, dass Fluggäste nach stundenlangem Warten bereits ihre Flieger verpasst haben.

Am Freitag soll nun eine Taskforce-Runde mit allen beteiligten an einer Lösung arbeiten so der Bericht der „Hannoverschen Allgemeine“.