Niedersachsen 

Hannover: Rollstuhl-Fahrer stürzt ins Gleisbett – Passanten reagieren geistesgegenwärtig

In Hannover ist ein 85-jähriger Rollstuhl-Fahrer in ein Gleisbett gestürzt.
In Hannover ist ein 85-jähriger Rollstuhl-Fahrer in ein Gleisbett gestürzt.
Foto: IMAGO / Shotshop

Hannover. Dramatische Szenen in Hannover!

In Hannover ist es zu einem schlimmen Unfall gekommen.

Hannover: Rollstuhl-Fahrer stürzt ins Gleis

Gegen 15.55 Uhr saß ein 85-jähriger Mann am Dienstag auf dem Hochbahnsteig am Endpunkt Misburg in seinem Rollstuhl. Der Mann wollte wahrscheinlich mit seinem Elektrorollstuhl drehen, wie die Polizei Hannover erzählt. Der 85-Jährige habe dabei die Entfernung zur Bahnsteigkante vollkommen falsch eingeschätzt: Und stürzte in das Gleisbett der Straßenbahn!

-----------------

Mehr News aus Hannover

Hannover: Krasser Unfall! Streifenwagen kracht gegen Auto und schleudert über die Straße

Hannover: Junger Mann niedergestochen – Eine Blutspur führt zum Tatort

Hannover: Blutige Messerattacke! Mann (33) verletzt – wer hat etwas gesehen?

-----------------

Passanten eilten geistesgegenwärtig zu dem Verletzten und leisteten erste Hilfe. Ein Anwohner alarmierte den Notruf – der kam sofort und konnte den Rollstuhl-Fahrer aus dem Gleisbett holen und in ein Krankenhaus bringen.

Unfall in Hannover: Mann wird schwer verletzt

Zum Glück stand zu dem Zeitpunkt keine Straßenbahn auf dem Gleis der Haltestelle. Der Mann zog sich trotzdem bei dem Sturz schwere Verletzungen zu. Die Straßenbahn U7 konnte ganz normal weiter in Richtung Wettbergen fahren – zu Ausfällen kam es durch den Einsatz nicht. (jko)

-----------------

So leistest du erste Hilfe

  • Absichern (bspw. mit Warndreieck oder Erste-Hilfe-Kasten) und Eigenschutz beachten
  • Notruf: Besteht keine Verkehrsgefahr mehr solltest du den Notruf anrufen
  • Sofortmaßnahmen und weitere Erste Hilfe: Herzdruckmassage mit Beatmung, Blutungen stillen, Druckverband, stabile Seitenlage
  • Dann folgt der Rettungsdienst und die Einlieferung ins Krankenhaus

-----------------

Ein weiterer Unfall ereignete sich auf der B3 bei Hannover: Ein Autofahrer bog dabei ab – daraufhin musste der Notarzt kommen. Worum es geht, erfährst du hier >>>.