Niedersachsen 

Wetter in Niedersachsen: Winter auf dem Vormarsch! „Erste Schneeflocken nicht ausgeschlossen“

Wetter in Niedersachsen: Am Wochenende könnten auch im Flachland die ersten Flocken runterkommen – wenn alles zusammenpasst... (Archivbild)
Wetter in Niedersachsen: Am Wochenende könnten auch im Flachland die ersten Flocken runterkommen – wenn alles zusammenpasst... (Archivbild)
Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Dinendra Haria

Hannover. Das Wetter in Niedersachsen wird langsam aber sicher winterlich.

Passend zum ersten Advent soll es in Niedersachsen am kommenden Wochenende ziemlich kalt werden – auch im Flachland sind dann erste Schneeflocken drin! Allerdings muss dafür auch viel zusammenpassen....

Wetter in Niedersachsen: Weiße Überraschung?

Ein Tief zieht von West nach Ost und bringt kalte Luft und Niederschläge mit. Dann könnte es tatsächlich auch in Braunschweig, Wolfsburg und im Rest der Region ein bisschen schneien – wenn ein bestimmtes Szenario eintritt. Vieles hängt noch von der genauen Zugbahn des Tiefs ab, die noch nicht feststeht.

+++ Milde Herbsttage – doch Experten warnen vor dieser Gefahr +++

„Erste Schneeflocken sind nicht ausgeschlossen. Damit der frühwinterliche Schneefall eintritt, müssen die Zugbahn des Tiefs stimmen, genügend Niederschlag da sein und die Schneefallgrenze niedrig liegen“, erklärt WetterOnline-Meteorologe Björn Goldhausen.

--------------

Mehr von uns:

--------------

Wetter in Niedersachsen: Flocken auf dem Brocken

Im Laufe des Freitags sollen dann schon erste Niederschläge einsetzen – in höheren Lagen wie dem Brocken dann auch in Form von Flocken.

Zur Freude aller Flockenjunkies können am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag sogar Flocken bis in tiefe Lagen rieseln. Gut möglich, dass du am Samstagmorgen auch deine Autoscheiben freikratzen musst.

Am gesamten Wochenende soll es nicht wärmer als drei Grad werden. Außerdem sind Regen-, Schneeregen- und Graupelschauer möglich.

------------------

Wetter-Vorhersage für Braunschweig:

  • Donnerstag: 6 Grad / 2 Grad - einzelne Regenschauer
  • Freitag: 4 Grad / 1 Grad - einzelne Regenschauer
  • Samstag: 4 Grad / 0 Grad - Regen und Schnee
  • Sonntag: 3 Grad / 1 Grad - Schneeschauer

------------------

Ob sich das frühwinterliche Wetter in Niedersachsen anschließend fortsetzt, ist noch unsicher. Der WetterOnline-Meteorologe räumt ein: „Wahrscheinlicher ist, dass es eher wieder wechselhafter und milder wird. Das letzte Wort zum Wetterfahrplan ist aber noch nicht gesprochen und Langzeitprognosen sind stets mit großer Vorsicht zu genießen. “ (ck)