Peine 

Peine: Darum kann es heute Nacht laut werden in der Stadt!

Wegen des Einsatzes von Bohrern und Hochdruckreinigern kann es in Peine heute Nacht laut werden. (Symbolbild)
Wegen des Einsatzes von Bohrern und Hochdruckreinigern kann es in Peine heute Nacht laut werden. (Symbolbild)
Foto: dpa

Peine. In Peine kann es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag laut werden. Zumindest, wenn man in der Nähe der Zentralen Kläranlage wohnt.

Denn diese bekommt ein neues Bauteil installiert, wie die Stadt Peine mitteilte.

Peine: In der Nähe der Kläranlage wird's laut

Das neue Bauteil, ein Absperrschieber im Vorklärbecken, müsse zwingend nachts installiert werden.

-------------------------

Mehr Themen aus Peine:

-------------------------

Denn beim Anbringen darf nur ein geringer Zufluss zur Kläranlage stattfinden.

Nachts muss das Teil installiert werden

Im Klartext heißt das: Wenn nur wenige Menschen auf Toilette gehen oder duschen, dann fließt weniger Abwasser in die Kläranlage. Und das ist nachts der Fall.

+++ Corona-Kontrollen in Peine: Ernüchterndes Fazit – „Umgangston rauer und aggressiver“ +++

Allerdings kann es wegen der Anbringung auch zu vermehrten Lärm kommen. Denn wie die Stadt Peine mitteilte, ist der Einsatz von Bohrern und Hochdruckreinigern unablässlich. Und diese können teilweise eine Menge Lärm erzeugen.

Nach einer Nacht kehrt wieder Ruhe ein

Nach einer Nacht ist der Spuk dann aber auch wieder vorbei und es kehrt erneut Ruhe ein. Zumindest nachts in der Nähe der Zentralen Kläranlage. (fb)