Peine 

Kreis Peine: Brutale Attacke! Männer greifen 23-Jährigen aus dem Nichts an

Drei Männer sollen einen 23-Jährigen aus dem Nichts in Klein Ilsede angegriffen haben. (Symbolbild)
Drei Männer sollen einen 23-Jährigen aus dem Nichts in Klein Ilsede angegriffen haben. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Arnulf Hettrich

Klein Ilsede. Brutale Attacke im Kreis Peine!

Drei Männer haben einen 23-Jährigen in Klein Ilsede aus dem Nichts angegriffen. Jetzt ermittelt die Peiner Polizei.

Kreis Peine: Brutale Attacke aus dem Nichts

Der 23-Jährige war am frühen Samstagmorgen gegen 3.30 Uhr in der Berliner Straße in Klein Ilsede unterwegs. Wie die Polizei berichtet, traf er an der Kreuzung des Heideweges auf drei Männer, die ihn unvermittelt angriffen. Sie sollen ihm gleich mehrfach ins Gesicht geschlagen haben.

Danach ergriffen sie die Flucht. Der 23-Jährige vermutet, dass es sich bei den drei Tätern um junge Männer handelt. Alle trugen dunkle Kleidung.

-----------------------------

Mehr aus der Region:

------------------------------

Polizei sucht Zeugen – kannst du helfen?

Wenn du etwas gesehen hast und Hinweise geben kannst, kannst du dich bei der Polizei Ilsede unter folgender Nummer melden: 05172/370-750. (abr)