Salzgitter 

Netto in Salzgitter: Tante geht mit ihrem kleinen Neffen einkaufen – doch dann der Schock

Nach dem Einkauf bei Netto in Salzgitter hat eine Frau eine traurige Entdeckung gemacht.
Nach dem Einkauf bei Netto in Salzgitter hat eine Frau eine traurige Entdeckung gemacht.
Foto: Phil-Kevin Lux

Salzgitter. So hat sich eine Frau ihren Einkauf bei Netto in Salzgitter sicherlich nicht vorgestellt. Sie war gemeinsam mit ihrem kleinen Neffen dort.

Doch nach dem Einkauf im Netto in Salzgitter-Lichtenberg folgte die böse Überraschung. Und die sorgte vor allem bei dem Jungen für einen Schock.

Salzgitter: Frau geht mit Neffen im Netto einkaufen – danach folgt der Schock

Das Duo wollte sich auf den Rückweg machen – die Tante zu Fuß, der Neffe auf seinem kleinen Laufrad. Nur fehlte davon jede Spur. „Leider musste ich mit Entsetzen feststellen, dass es nach dem Einkauf weg war“, so die frustrierte Frau.

Vor der Einkaufsrunde durch den Discounter hatten sie und ihr kleiner Begleiter das Gefährt (Neuwert: ca. 80 Euro) vor dem Geschäft stehenlassen. Der Diebstahl macht die Tante wütend, doch für den kleinen Mann bricht eine Welt zusammen: „Natürlich kann er noch nicht verstehen, warum so etwas passieren konnte. Für ihn ist das alles unbegreiflich.“

+++ Netto-Kunden platzt reihenweise der Kragen – weil diese Sache einfach nicht funktioniert +++

Netto in Salzgitter: So reagierte die Tante

Sie bat sofort im Markt um Hilfe. Eine Kassiererin wollte tatsächlich einen Mann gesehen haben, der sich mit einem Laufrad vom Geschäft entfernte – eine alltägliche Szene, die bei ihr keinerlei Verdacht erregt hatte.

Doch die Tante will das Laufrad unbedingt für Neffen wiederfinden. In der Hoffnung auf weitere Zeugen und Hinweise wendet sie sich an eine Salzgitter-Gruppe bei Facebook.

---------------------------

Mehr Themen aus Salzgitter:

---------------------------

„Bitte helft uns das Laufrad wiederzufinden. Wenn euch dieses Laufrad verkauft wird, bitte meldet euch“, schreibt sie dort. Sie wird überrascht von so viel Solidarität: Eine Frau bietet an, dem traurigen Neffen das ausrangierte Laufrad ihrer eigenen Kinder zu schenken.

+++ Corona in Niedersachsen: Das ist der aktuelle Stand! +++

Ob der Dieb gefunden wird oder nicht – für den Neffen könnte es also doch noch ein Happy End geben. (vh)