Eintracht Braunschweig 

Eintracht Braunschweig: Erster Neuzugang! BTSV holt Bundesliga-Kicker

Eintracht Braunschweig verpflichtet Bundesliga-Profi!
Eintracht Braunschweig verpflichtet Bundesliga-Profi!
Foto: imago images/Christian Schroedter

Eintracht Braunschweig hat sich zu Weihnachten ein Geschenk unter den Baum gelegt. Der BTSV verkündet den ersten Neuzugang.

Brian Behrendt von Arminia Bielefeld wechselt zu Eintracht Braunschweig, das teilte der Klub am Mittwochmittag mit.

Eintracht Braunschweig: Behrendt verstärkt die Defensive

Der 29-Jährige verstärkt die Defensive von Eintracht Braunschweig. Brian Behrendt unterschreibt in Braunschweig einen Vertrag bis 2023.

Der Innenverteidiger kam in der laufenden Bundesliga-Saison drei Mal für Arminia Bielefeld in der Bundesliga zum Einsatz.

„Brian bringt die Erfahrung von 100 Zweitligaspielen mit. Er verfügt über die Qualität, die wir aktuell benötigen, um unser Defensivverhalten zu stabilisieren“, sagte BTSV-Geschäftsführer Peter Vollmann.

Das sagt Behrendt zu seinem Wechsel

„Ich bin sehr froh hier zu sein und freue mich auf eine geile Aufgabe. Zukünftig für die Eintracht zu spielen, ist für mich etwas ganz Besonderes und ein gutes Gefühl“, erklärte Behrendt.

------------------

Noch mehr zu Eintracht Braunschweig:

------------------

Zu seinem Ex-Klub sagte er: „Ich gehe mit einem großen weinenden Auge, weil ich echt tolle Menschen kennengelernt habe und hier viele schöne Momente hatte. Vielen Dank für die super Stimmung, die wir unter normalen Voraussetzungen hatten.“

>>> Eintracht Braunschweig: Fans hadern nach Pokal-Aus gegen BVB – „Hast du ein anderes Spiel gesehen als ich?“

Eintracht Braunschweig kämpft in der 2. Bundesliga um den Klassenerhalt. Aktuell liegen die Löwen auf dem 15. Rang einen Punkt vor dem Abstiegplätzen. (fs)